3. Liga, Gruppe 2
Staad bezwingt auswärts Rüthi – Rüthi verliert wegen Eigentor

Staad behielt im Spiel gegen Rüthi am Samstag auswärts das bessere Ende für sich und siegte 1:0.

Drucken
(chm)

Das einzige Tor der Partie war ein Eigentor. Pechvogel war Emre Yavuz. Er traf in der 85. Minute zum 1:0 ins eigene Tor.

Gelbe Karten gab es bei Staad für Mattia Morgante (51.), Marko Kostadinovic (93.) und Filip Zaric (94.). Gelbe Karten gab es bei Rüthi für Emre Yavuz (37.) und Tobias Geisser (39.).

Staad hat die zweitbeste Torbilanz der Gruppe. Durchschnittlich trifft die Offensive 2.9 Mal pro Partie.

Staad bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. 23 Punkte bedeuten Rang 6. Staad hat bisher siebenmal gewonnen, sechsmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Als nächstes trifft Staad in einem Auswärtsspiel mit FC Rheineck 1 (Rang 12) auf ein schlechterklassiertes Team. Das Spiel findet am 30. April statt (17.30 Uhr, Stapfenwies, Rheineck).

Für Rüthi hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 27 Punkten auf Rang 3. Rüthi hat bisher neunmal gewonnen und sechsmal verloren.

Als nächstes trifft Rüthi auswärts mit FC Triesen 1 (Platz 11) auf ein schlechterklassiertes Team. Diese Begegnung findet am 1. Mai statt (16.00 Uhr, Blumenau, Triesen).

Telegramm: FC Rüthi 1 - FC Staad 1 0:1 (0:0) - Rheinblick, Rüthi – Tor: 85. Eigentor (Emre Yavuz) 0:1. – Ruethi: Fabian Kobler, Robin Sonderegger, Nino Schnüriger, Emre Yavuz, Michael Heeb, Nando Eugster, Joël Koller, Tobias Geisser, Jarno Loher, Tunahan Aydin, Jérôme Lüchinger. – Staad: Bostjan Stampfel, Luca Grab, Marko Kostadinovic, Gazmend Morina, Dario Mihajlovic, Mattia Morgante, Marco Morgante, Filip Zaric, Andri Knellwolf, Milos Markovic, Pascal Nussbaum. – Verwarnungen: 37. Emre Yavuz, 39. Tobias Geisser, 51. Mattia Morgante, 93. Marko Kostadinovic, 94. Filip Zaric.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 2:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 24.04.2022 02:32 Uhr.