4. Liga, Gruppe 4
St. Otmar bezwingt im ersten Spiel Rotmonten – Luca Di Nunzio trifft spät zum Sieg

Sieg für St. Otmar gegen Rotmonten im ersten Spiel der neuen Saison. Das Resultat: 3:2.

Drucken
Teilen
(chm)

St. Otmar drehte das Spiel in den letzten 15 Minuten, als St. Otmar zunächst ausglich und danach in Führung ging. Zunächst war Tiago Miguel Ramalho Piairo in der 75. Minute erfolgreich, dann traf Luca Di Nunzio zwölf Minuten später zum 3:2. Den ersten Treffer der Partie hatte Sandro Bührer in der 16. Minute für Rotmonten geschossen. St. Otmar glich in der 53. Minute durch Luca Di Nunzio aus. Das Tor von Sandro Bührer in der 72. Minute bedeutete die 2:1-Führung für Rotmonten.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Rotmonten sah Nicolas Hohl (36.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Nicolas Hohl (24.) und Simone Caputo (66.). Bei St. Otmar erhielten Marco Morciano (30.), Joaquim Jorge Marques Carvalho (41.) und Tobias Krüsi (46.) eine gelbe Karte.

In der Tabelle steht St. Otmar nach dem ersten Spiel auf Rang 3. Das nächste Spiel trägt St. Otmar auswärts gegen das stark gestartete Team FC Urnäsch 1 aus. Zu diesem Spiel kommt es am Freitag (27. August) (20.00 Uhr, Feld, Urnäsch).

Nach dem ersten Spiel steht Rotmonten auf dem achten Rang. Rotmonten spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Appenzell 2. Die Partie findet am 29. August statt (12.00 Uhr, Gründenmoos, St. Gallen).

Telegramm: FC St. Otmar 1 - FC Rotmonten SG 1 3:2 (0:1) - Lerchenfeld, St. Gallen – Tore: 16. Sandro Bührer 0:1. 53. Luca Di Nunzio 1:1. 72. Sandro Bührer 1:2. 75. Tiago Miguel Ramalho Piairo (Penalty) 2:2.87. Luca Di Nunzio 3:2. – St.Otmar: Rafael Goncalves Sao Marcos, Nicolas Faust, Stefano Morciano, Luca Di Nunzio, Ilir Ukaj, Joaquim Jorge Marques Carvalho, Abdi Khalaf, Jérémie Vuagniaux, Mauro Rafael Da Silva Madureira, Tiago Miguel Ramalho Piairo, Marco Morciano. – Rotmonten: Rafael Weber, David Jenny, Nandor Hegedüs, Elias Tlais, Gabriel De Luca, Nicolas Hohl, José Edoardo Goncalves, Fabian Helg, Beda Pfeifer, Sandro Bührer, Nino Quarella. – Verwarnungen: 24. Nicolas Hohl, 30. Marco Morciano, 41. Joaquim Jorge Marques Carvalho, 46. Tobias Krüsi, 66. Simone Caputo – Ausschluss: 36. Nicolas Hohl.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 4: FC St. Otmar 1 - FC Rotmonten SG 1 3:2, FC Herisau 2 - FC Teufen-Bühler 2 Grp. 3:0

Tabelle: 1. FC Urnäsch 1 1 Spiel/3 Punkte (4:1). 2. FC Herisau 2 1/3 (3:0), 3. FC St. Otmar 1 1/3 (3:2), 4. FC Rebstein 2b 1/1 (2:2), 5. FC Appenzell 2 1/1 (2:2), 6. FC Fortuna SG 1 1/1 (1:1), 7. FC Speicher 1 1/1 (1:1), 8. FC Rotmonten SG 1 1/0 (2:3), 9. FK Jedinstvo SG 1 1/0 (1:4), 10. FC Teufen-Bühler 2 Grp. 1/0 (0:3).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 4 finden Sie auf der Website des OFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 23.08.2021 01:54 Uhr.

Aktuelle Nachrichten