4. Liga, Gruppe 5
Sarajevo 92 gewinnt deutlich gegen Steinach

Sarajevo 92 behielt im Spiel gegen Steinach am Sonntag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 4:0.

Drucken
(chm)

Das Tor von Sascha Wyss in der 2. Minute bedeutete die 1:0-Führung für Sarajevo 92. Das Eigentor von Andrin Zürcher (51. Minute) bedeutete die 2:0-Führung für Sarajevo 92. Enes Mujic baute in der 55. Minute die Führung für Sarajevo 92 weiter aus (3:0). Das letzte Tor der Partie erzielte Sabir Ademi, der in der 58. Minute die Führung für Sarajevo 92 auf 4:0 ausbaute.

Im Spiel gab es total sieben Karten. Steinach kassierte vier gelbe Karten. Bei Sarajevo 92 erhielten Haris Hadziric (33.), Elmir Balagic (46.) und Enes Mujic (51.) eine gelbe Karte.

Die Offensive von Sarajevo 92 hat ihre Qualitäten schon häufiger unter Beweis gestellt. Im Schnitt trifft sie 4.5 Mal pro Spiel. Das Team hat die beste Offensive der Gruppe. Die Abwehr belegt Rang 2 mit durchschnittlich 1.4 zugelassenen Toren pro Spiel.

Die Tabellensituation bleibt für Sarajevo 92 unverändert. Mit 20 Punkten liegt das Team auf Rang 4. Sarajevo 92 hat bisher sechsmal gewonnen, zweimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Sarajevo 92 auswärts mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team FC Wittenbach 2. Das Spiel findet am 23. April statt (17.00 Uhr, Grüntal Wittenbach, Wittenbach).

Für Steinach hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sieben Punkten auf Rang 8. Steinach hat bisher einmal gewonnen, fünfmal verloren und viermal unentschieden gespielt.

Für Steinach geht es in einem Heimspiel gegen FC Winkeln SG 2 (Platz 5) weiter. Die Partie findet am 23. April statt (17.00 Uhr, Bleiche, Steinach).

Telegramm: FC Sarajevo 92 92 1 - FC Steinach 2 4:0 (1:0) - Gründenmoos, St. Gallen – Tore: 2. Sascha Wyss 1:0. 51. Eigentor (Andrin Zürcher) 2:0.55. Enes Mujic 3:0. 58. Sabir Ademi 4:0. – Sarajevo: Samir Hodzic, Davud Rastoder, Belmin Avdic, Enes Mujic, Yanik Zimmermann, Sascha Wyss, Elmir Balagic, Zijad Mujkic, Almedin Kurtovic, Haris Hadziric, Sabir Ademi. – Steinach: Sebastian Etter, Dominic Studerus, Jonas Fischer, Andrin Zürcher, Marco Stäger, Robin Eberle, Joel Chischè, Yanic Signer, Jovin Bommer, Simon Koster, Antony Aponte Mota. – Verwarnungen: 33. Haris Hadziric, 42. Marco Stäger, 46. Elmir Balagic, 49. Jonas Fischer, 51. Enes Mujic, 61. Antony Aponte Mota, 71. Robin Ramsperger.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 5:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.04.2022 06:16 Uhr.