4. Liga, Gruppe 3
Rugell mit drei Punkten auswärts gegen Heiden

Sieg für Rugell: Gegen Heiden gewinnt das Team am Dienstag auswärts 0:1.

Drucken
(chm)

Rugell geriet zunächst in Rückstand, als Thomas Walch in der 23. Minute die zwischenzeitliche Führung für Heiden gelang. In der 35. Minute glich Rugell jedoch aus und ging in der 65. Minute in Führung. Torschützen waren Robin Büchel und Rijad Abazi.

Eine Verwarnung gab es für Heiden, nämlich für Mensur Camavdic (91.). Rugell behielt eine reine Weste: Es gab keine einzige Karte gegen das Team.

Rugell hat die drittbeste Torbilanz der Gruppe. Die total 30 Tore in zwölf Spielen bedeuten einen Schnitt von 2.5 Toren pro Match. In der Abwehr ist Rugell sogar Leader: Kein Team kassiert weniger Tore. Die total 14 Gegentore in zwölf Spielen bedeuten einen Schnitt von 1.2 Toren pro Match (Rang 1).

Rugell rückt mit dem Sieg an die Tabellenspitze vor. Die Mannschaft steht nach zwölf Spielen bei 26 Punkten. Es macht einen Platz gut. Rugell hat bisher achtmal gewonnen, zweimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Für Rugell geht es auf fremdem Terrain gegen FC Rheineck 2 (Platz 6) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am Freitag (29. April) (20.15 Uhr, Stapfenwies, Rheineck).

Für Heiden hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 17 Punkten auf Rang 5. Heiden hat bisher fünfmal gewonnen, viermal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Für Heiden geht es in einem Heimspiel gegen FC Au-Berneck 05 2 (Platz 8) weiter. Diese Begegnung findet am Samstag (30. April) statt (17.00 Uhr, Gerbe, Heiden).

Telegramm: FC Heiden 1 - FC Ruggell 2 1:2 (0:0) - Gerbe, Heiden – Tore: 23. Thomas Walch (Penalty) 0:0.35. Robin Büchel 0:0. 65. Rijad Abazi 1:0. – Heiden: Angelo Sturzenegger, Patrik Widmer, Andreas Müller, Fatih Yildirim, Jaron Thürlemann, Lukas Köberl, Genc Dautaj, Lotrim Hajrullahu, Joachim Knöpfler, Rijad Abazi, Michael Müller. – Rugell: Pirmin Marxer, Guilherme Both Angst, Mourad Kzibra, Justus Weibel, Luca Miggiano, Simon Heeb, Thomas Walch, Samuel Kaiser, Jeremias Büchel, Marcio Junior Weyh Schnorrenberger, Robin Büchel. – Verwarnungen: 37. Thomas Walch, 57. Luca Miggiano, 63. Michael Walch, 70. Marcio Junior Weyh Schnorrenberger, 91. Mensur Camavdic.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 3:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 27.04.2022 13:36 Uhr.