2. Liga, Gruppe 2
Rapperswil-Jona 1928 bezwingt auswärts Schmerikon – Später Siegtreffer

Rapperswil-Jona 1928 behielt im Spiel gegen Schmerikon am Freitag auswärts das bessere Ende für sich und siegte 1:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Das einzige Tor der Partie fiel erst in der Schlussphase. Silvan Schiess traf in der 88. Minute zum 1:0.

Bei Rapperswil-Jona 1928 erhielten Manuel Bonsu (58.), Ardit Rexhepi (71.) und Marko Bozinovic (82.) eine gelbe Karte. Gelbe Karten gab es bei Schmerikon für Filipe Pereira Dinis (63.) und Marcel Tschirky (71.).

Rapperswil-Jona 1928 steht mit zehn Punkten auf Rang 1. Rapperswil-Jona 1928 spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Sirnach 1. Zu diesem Spiel kommt es am 26. September (16.00 Uhr, Grünfeld, Jona).

Schmerikon steht mit drei Punkten auf Rang 6. Für Schmerikon geht es auf fremdem Terrain gegen FC Arbon 05 1 weiter. Die Partie findet am 17. September statt (20.30 Uhr, Stacherholz, Arbon).

Telegramm: FC Schmerikon 1 - FC Rapperswil-Jona 2 0:1 (0:0) - Allmeind Schmerikon, Schmerikon – Tor: 88. Silvan Schiess 0:1. – Schmerikon: Filipe Pereira Dinis, Kelsang Tsering Dhokhar, Curdin Lindemann, Kevin Fehr, Loris Peduto, Nana Addai, Milen Eric, Onur Pehlivan, Marcel Tschirky, Yves Helbling, Andreas Müller. – Rapperswil-Jona 1928: Paulo Maximiliano Avellaneda, Marko Bozinovic, Nikola Vasic, Timo Harperink, Oliver Martinovic, Manuel Bonsu, Espoir Niyo, Rachad Ganiyou, Kademain Yao, Théophil Bachmann, Ardit Rexhepi. – Verwarnungen: 58. Manuel Bonsu, 63. Filipe Pereira Dinis, 71. Marcel Tschirky, 71. Ardit Rexhepi, 82. Marko Bozinovic.

Tabelle: 1. FC Rapperswil-Jona 2 4 Spiele/10 Punkte (17:9). 2. FC Uzwil 2 3/9 (7:1), 3. SC Bronschhofen 1 3/6 (5:2), 4. FC Sirnach 1 3/5 (7:6), 5. FC Bischofszell 1 3/4 (7:6), 6. FC Schmerikon 1 2/3 (2:2), 7. FC Romanshorn 1 2/3 (7:3), 8. FC Arbon 05 1 2/2 (5:5), 9. FC Steinach 1 3/2 (5:8), 10. FC Henau 1 3/1 (3:14), 11. FC Wattwil Bunt 1929 1 3/1 (5:10), 12. FC Linth 04 2 3/0 (3:7).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.09.2021 07:25 Uhr.

Aktuelle Nachrichten