4. Liga, Gruppe 5
Penaltytor bringt Wittenbach Unentschieden gegen Uzwil

Je ein Punkt für Uzwil und Wittenbach: Die Teams trennen sich 1:1

Drucken
(chm)

Kurz vor der Halbzeitpause gelang Uzwil der erste Treffer der Partie. Luka Gojevic traf in der 40. Minute zum 1:0. Der Ausgleich fiel in den letzten Spielminuten. Andreas Breu traf in der 87. Minute für Uzwil zum Ausgleich.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Uzwil für Gabrijel Jozic (41.), Bertrand Manirakiza (44.) und Denis Ajrizi (90.). Wittenbach behielt eine reine Weste: Es gab keine einzige Karte gegen das Team.

 

Die Tabellensituation bleibt für Uzwil unverändert. Elf Punkte bedeuten Rang 9. Uzwil hat bisher dreimal gewonnen, zehnmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Uzwil trifft im nächsten Spiel auf fremdem Terrain auf FC Gossau 3 (Platz 8). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Das Spiel findet am 21. Mai statt (18.30 Uhr, Buechenwald, Gossau).

Das Unentschieden bringt Wittenbach in der Tabelle einen Platz nach vorne. Das Team liegt neu mit 29 Punkten auf Rang 2. Wittenbach hat bisher achtmal gewonnen, zweimal verloren und fünfmal unentschieden gespielt.

Wittenbach spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Steinach 2 (Platz 7). Das Spiel findet am 21. Mai statt (17.00 Uhr, Grüntal Wittenbach, Wittenbach).

Telegramm: FC Uzwil 3b - FC Wittenbach 2 1:1 (1:0) - Flawilerstrasse, Niederuzwil – Tore: 40. Luka Gojevic 1:0. 87. Andreas Breu (Penalty) 1:1. – Uzwil: Matijas Dunder, Mateo Pérez-Palacio Frischknecht, Bertrand Manirakiza, Mario Zlomislic, Nikola Karic, Adrian Bahoric, Hazir Hysenaj, Dnijel Jozic, Gabrijel Jozic, Armand Kumria, Luka Gojevic. – Wittenbach: Flavio Bötschi, Reto Lessmann, Theo Angehrn, Andreas Breu, Felipe Trujillo, Simone Protopapa, Andreas Forster, Ivo Arpagaus, Aleksandar Zdravkovic, Joël Hardegger, Dario Müller. – Verwarnungen: 41. Gabrijel Jozic, 44. Bertrand Manirakiza, 90. Denis Ajrizi.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 5:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 17.05.2022 12:38 Uhr.