2. Liga, Gruppe 2
Miran Saliji führt Arbon mit drei Toren zum Sieg gegen Sirnach

Arbon setzt seine Siegesserie auch gegen Sirnach fort. Das 5:0 zuhause am Freitag bedeutet bereits den dritten Vollerfolg in Folge.

Drucken
(chm)

Kevin Bärlocher traf in der 18. Minute. Es war die Führung zum 1:0 für Arbon. Arbon baute die Führung in der 32. Minute (Miran Saliji) weiter aus (2:0). Zwei Minuten dauerte es, ehe Miran Saliji erneut erfolgreich war. Er traf in der 34. Minute zum 3:0 für Arbon.

Arbon erhöhte in der 50. Minute seine Führung durch Joel Haltinner weiter auf 4:0. Den tormässigen Schlusspunkt setzte Miran Saliji in der 54. Minute, als er für Arbon zum 5:0 traf.er traf zum dritten Mal.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Liridon Ajrizi von Sirnach erhielt in der 75. Minute die gelbe Karte.

In seiner Gruppe hat Arbon den höchsten Tore-Schnitt pro Spiel. Die total 37 Tore in 16 Spielen bedeuten einen Schnitt von 2.3 Toren pro Match.

Zahlreiche Gegentore sind für Sirnach ein relativ häufiges Phänomen. Total liess das Team 42 Tore in 16 Spielen zu. Das entspricht einem Durchschnitt von 2.6 Toren pro Spiel (Rang 11).

Arbon bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. Das Team liegt mit 25 Punkten auf Rang 5. Für Arbon ist es der dritte Sieg in Serie.

Für Arbon geht es in einem Auswärtsspiel gegen FC Wattwil Bunt 1929 1 (Platz 10) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 8. Mai (13.30 Uhr, Grüenau, Wattwil).

Sirnach verharrt nach der Niederlage auf dem 12. Und damit letzten Platz. Für Sirnach war es bereits die siebte Niederlage in Serie.

Sirnach tritt im nächsten Spiel zuhause gegen das Spitzenteam von FC Rapperswil-Jona 2 an, das derzeit auf Platz 1 liegt. Das Spiel findet am 7. Mai statt (16.30 Uhr, Kett, Sirnach).

Telegramm: FC Arbon 05 1 - FC Sirnach 1 5:0 (3:0) - Stacherholz, Arbon – Tore: 18. Kevin Bärlocher 1:0. 32. Miran Saliji 2:0. 34. Miran Saliji 3:0. 50. Joel Haltinner 4:0. 54. Miran Saliji 5:0. – Arbon: Timo Straub, Marvin Merz, Dejan Peric, Damian Bont, Cédric Kriebel, Marco Ciullo, Rikard Oroshi, Giosue Dannenmann, Kevin Bärlocher, Joel Haltinner, Miran Saliji. – Sirnach: Alessio Specchia, Thomas Braun, Blend Saiti, Dalibor Velickovic, Liridon Ajrizi, Igor Kojic, Marco Aurelio De Assuncao Soares, Helder Filipe De Matos Vieira, Elham Azizi, Kevin Marku, Safet Etemi. – Verwarnungen: 75. Liridon Ajrizi.

Alle Spiele dieser Woche in der 2. Liga, Gruppe 2:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 30.04.2022 00:33 Uhr.