2. Liga, Gruppe 2
Linth und Sirnach spielen Remis

Im Spiel zwischen Linth und Sirnach gibt es keinen Sieger. Die Teams trennen sich 1:1 unentschieden.

Drucken
Teilen
(chm)

Durch ein Eigentor ging Linth in der [[all_goals[g-1].minute]]. Minute in Führung. Pechvogel war Liridon Ajrizi. Den Ausgleich erzielte Silvano De Carvalho Teixeira in der 61. Minute.

Bei Sirnach erhielten Safet Etemi (68.), Thomas Braun (82.) und Ruben Miguel Correia Simoes (85.) eine gelbe Karte. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Linth, Dominic Noser (92.) kassierte sie.

Nach dem Unentschieden verliert Linth einen Platz in der Tabelle und liegt neu mit sieben Punkten auf Rang 12. Linth hat bisher zweimal gewonnen, fünfmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Mit dem viertplatzierten FC Romanshorn 1 kriegt es Linth im nächsten Spiel auf fremdem Terrain mit einem besser klassierten Gegner zu tun. Diese Begegnung findet am Freitag (22. Oktober) statt (20.30 Uhr, Weitenzelg, Romanshorn).

Das Unentschieden bringt Sirnach in der Tabelle einen Platz nach vorne. Das Team liegt neu mit zehn Punkten auf Rang 7. Sirnach hat bisher zweimal gewonnen, zweimal verloren und viermal unentschieden gespielt.

Für Sirnach geht es daheim gegen FC Wattwil Bunt 1929 1 (Platz 10) weiter. Diese Begegnung findet am 23. Oktober statt (15.00 Uhr, Kett, Sirnach).

Telegramm: FC Linth 04 2 - FC Sirnach 1 1:1 (1:0) - Allmeind Niederurnen, Niederurnen – Tore: 18. Eigentor (Liridon Ajrizi) 1:0.61. Silvano De Carvalho Teixeira 1:1. – Linth: Rinor Kurtishaj, Francesco Fragapane, Callum Niederberger, Dominic Noser, Urban Brunner, Chris Suter, Severino Zambelli, Angelo Contardi, Noël Langer, Babelessa Backa, Daniel Feldmann. – Sirnach: Alessio Specchia, Liridon Ajrizi, Ruben Miguel Correia Simoes, Florentin Bytyqi, Dalibor Velickovic, Davor Rados, Helder Filipe De Matos Vieira, Thomas Braun, Dario Martic, Jelid Veliu, Silvano De Carvalho Teixeira. – Verwarnungen: 68. Safet Etemi, 82. Thomas Braun, 85. Ruben Miguel Correia Simoes, 92. Dominic Noser.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga, Gruppe 2: FC Linth 04 2 - FC Sirnach 1 1:1, FC Steinach 1 - FC Arbon 05 1 2:0

Tabelle: 1. FC Rapperswil-Jona 2 8 Spiele/20 Punkte (30:12). 2. SC Bronschhofen 1 8/16 (15:9), 3. FC Uzwil 2 8/13 (11:9), 4. FC Romanshorn 1 8/12 (16:14), 5. FC Arbon 05 1 8/10 (14:14), 6. FC Bischofszell 1 8/10 (15:12), 7. FC Sirnach 1 8/10 (15:20), 8. FC Schmerikon 1 8/10 (12:10), 9. FC Steinach 1 8/9 (12:13), 10. FC Wattwil Bunt 1929 1 8/8 (11:19), 11. FC Henau 1 8/8 (14:24), 12. FC Linth 04 2 8/7 (10:19).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 17.10.2021 18:02 Uhr.

Aktuelle Nachrichten