2. Liga, Gruppe 1
Last-Minute-Goal von Valdon Axhija bringt St. Margrethen Unentschieden gegen Mels

Im Spiel zwischen St. Margrethen und Mels gibt es keinen Sieger. Die Teams trennen sich 2:2 unentschieden.

Drucken
Teilen
(chm)

Erst in allerletzter Minute sicherte sich St. Margrethen einen Punkt, als Valdon Axhija in der 93. Minute zum 2:2 traf. Dabei hatte das Spiel gut angefangen für St. Margrethen: Serkan Aktas hatte mit dem ersten Tor der Partie (53. Minut.) st. Margrethen 1:0 in Führung gebracht. Gleichstand war in der 64. Minute hergestellt: Jindrich Stehlik traf für Mels. In der 72. Minute war es an Marco Wildhaber, Mels 2:1 in Führung zu bringen.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Mels kassierte vier gelbe Karten. Bei St. Margrethen erhielten Ahmet Cetinkaya (69.) und Valdon Axhija (76.) eine gelbe Karte.

St. Margrethen hat die drittbeste Torbilanz der Gruppe. Im Schnitt erzielt das Team 2.7 Tore pro Spiel. Das ist die Bilanz nach drei Spielen, in denen die Offensive 8 Tore erzielte.

St. Margrethen rutscht in der Tabelle von Rang 2 auf 4. Das Team hat sieben Punkte. St. Margrethen hat bisher zweimal gewonnen, nie verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für St. Margrethen geht es in einem Auswärtsspiel gegen FC Vaduz 2 (Platz 8) weiter. Die Partie findet am 22. September statt (20.00 Uhr, Stadion Rheinpark, Vaduz).

Mels steht in der Tabelle neu auf Rang 2 (zuvor: 1). Das Team hat acht Punkte. Mels hat bisher zweimal gewonnen, nie verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Mels spielt in der nächsten Partie zuhause gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Herisau 1 (Rang 10). Zu diesem Spiel kommt es am 26. September (14.00 Uhr, Tiergarten, Mels).

Telegramm: FC St. Margrethen 1 - FC Mels 1 2:2 (0:0) - Rheinau St. Margrethen, St. Margrethen – Tore: 53. Serkan Aktas 1:0. 64. Jindrich Stehlik 1:1. 72. Marco Wildhaber 1:2. 93. Valdon Axhija 2:2. – St.Margrethen: Christian Mendes Cavalcanti, Valdon Axhija, Gentrit Rexhepi, Salvatore Forgia, Furkan Sarac, Rilind Shala, Ernis Spahiu, Fatlum Aliu, Ahmet Cetinkaya, Serkan Aktas, Nurkan Ibrahimi. – Mels: Cristiano Cardoso Teixeira, Robin Marthy, Ramon Gartmann, Lauro Gurzeler, Samuel Prisset, Angelo Willi, Marco Wildhaber, Manuel Kalberer, Luca Bleisch, Adriano Lipovac, Jindrich Stehlik. – Verwarnungen: 17. Cristiano Cardoso Teixeira, 35. Manuel Kalberer, 69. Ahmet Cetinkaya, 74. Jindrich Stehlik, 76. Valdon Axhija, 93. Robin Marthy.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga, Gruppe 1: FC St. Margrethen 1 - FC Mels 1 2:2, FC Abtwil-Engelburg 1 - FC Montlingen 1 7:2, FC Ruggell 1 - US Schluein Ilanz 1 2:0, KF Dardania St. Gallen 1 - FC Winkeln SG 1 2:0

Tabelle: 1. FC Abtwil-Engelburg 1 4 Spiele/9 Punkte (16:7). 2. FC Mels 1 4/8 (12:5), 3. KF Dardania St. Gallen 1 4/8 (9:3), 4. FC St. Margrethen 1 3/7 (8:5), 5. FC Ruggell 1 3/4 (4:3), 6. FC Montlingen 1 4/4 (5:10), 7. FC Ems 1 2/3 (4:5), 8. FC Vaduz 2 2/2 (2:2), 9. FC Au-Berneck 05 1 3/2 (4:6), 10. FC Herisau 1 3/2 (5:6), 11. US Schluein Ilanz 1 4/2 (4:12), 12. FC Winkeln SG 1 4/1 (3:12).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 12.09.2021 23:47 Uhr.

Aktuelle Nachrichten