3. Liga, Gruppe 2
Last-Minute-Goal von Dario Blum bringt Diepoldsau-Schmitter Unentschieden gegen Triesen

Triesen und Diepoldsau-Schmitter spielen 2:2 und teilen sich somit die Punkte.

Drucken
(chm)

Erst in der Schlussphase holte Diepoldsau-Schmitter einen Rückstand auf und rettete sich noch einen Punkt. Das erste Tor der Partie erzielte Ogün Hot für Diepoldsau-Schmitter. In der 12. Minute traf er zum 1:0. Der Ausgleich für Triesen fiel in der 81. Minute (Tobias Schierscher). Das Tor von Samuel Sokoli in der 82. Minute bedeutete die 2:1-Führung für Triesen. Der Ausgleich für Diepoldsau-Schmitter fiel in der 85. Minute (Dario Blum).

Bei Triesen gab es vier gelbe Karten. Eine Verwarnung gab es für Diepoldsau-Schmitter, nämlich für Marc Gröber (71.).

Die Tabellensituation bleibt für Triesen unverändert. Mit 14 Punkten liegt das Team auf Rang 11. Triesen hat bisher viermal gewonnen, neunmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Triesen zuhause mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das drittklassierte Team FC Rüthi 1. Diese Begegnung findet am 1. Mai statt (16.00 Uhr, Blumenau, Triesen).

Für Diepoldsau-Schmitter hat sich die Tabellensituation mit dem Unentschieden nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 23 Punkten auf Rang 5. Diepoldsau-Schmitter hat bisher siebenmal gewonnen, sechsmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Diepoldsau-Schmitter in einem Heimspiel mit seinem Tabellennachbarn FC Schaan 1 (Platz 4) zu tun. Zu diesem Spiel kommt es am 30. April (16.00 Uhr, Rheinauen, Diepoldsau).

Telegramm: FC Triesen 1 - FC Diepoldsau-Schmitter 1 2:2 (0:1) - Blumenau, Triesen – Tore: 12. Ogün Hot 0:1. 81. Tobias Schierscher 1:1. 82. Samuel Sokoli 2:1. 85. Dario Blum 2:2. – Triesen: Julien Hasler, Jonas Wolf, Sandro Mathis, Laurin Kind, Alessandro Büchel, Selcuk Bicer, Dominik Wolf, Nikola Coric, Thomas Tschütscher, Amir Kadic, Alexander Marxer. – Diepoldsau: Reto Besserer, Kimi Metzler, Wilhelm Durot, Fabian Besserer, David Ceraolo, Elija Holenstein, Dario Blum, Esmir Shajnoski, Marc Gröber, Sandro Sonderegger, Ogün Hot. – Verwarnungen: 56. Thomas Tschütscher, 59. Nikola Coric, 67. Laurin Kind, 71. Marc Gröber, 82. Samuel Sokoli.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 2:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 23.04.2022 16:08 Uhr.