3. Liga, Gruppe 3
Keine Tore zwischen Bütschwil und Flawil

Im Spiel zwischen Bütschwil und Flawil sind keine Tore gefallen. Die Teams nehmen je einen Punkt nach Hause.

Drucken
(chm)

Vier gelbe Karten zeigte der Schiedsrichter Spielern von Flawil. Die einzige gelbe Karte bei Bütschwil erhielt: Silvan Forrer (38.)

Bütschwil bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. Mit 18 Punkten liegt das Team auf Rang 3. Bütschwil hat bisher fünfmal gewonnen, dreimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Bütschwil spielt das nächste Spiel nach der Winterpause auf fremdem Terrain gegen FC Flawil 1 (Platz 1). Diese Begegnung findet am 26. März statt (17.00 Uhr, Schützenwiese, Flawil).

Flawil bleibt trotz dem Unentschieden auf dem ersten Platz. Das Team hat nunmehr 28 Punkte. Flawil hat bisher neunmal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Flawil geht es nach der Winterpause daheim gegen FC Bütschwil 1 (Platz 3) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 26. März (17.00 Uhr, Schützenwiese, Flawil).

Telegramm: FC Bütschwil 1 - FC Flawil 1 0:0 (0:0) - Breite Bütschwil, Bütschwil – keine Tore – Buetschwil: Noah Oswald, Gian Andrin Pfister, Sandro Brunner, Pascal Hollenstein, Silvan Forrer, Raphael Fust, Elias Keller, Severin Gübeli, David Birchler, Daniel Fäh, Ziko Gajic. – Flawil: Remo Wagner, Esmer Hajrovic, Valdrin Edipi, Sukri Ferati, Florin Metzger, Andrin Holenstein, Jigme Gahler, Mirco Oertig, Pascal Mayer, David Obrist, Simon Obrist. – Verwarnungen: 29. Sukri Ferati, 38. Silvan Forrer, 40. Simon Obrist, 71. Pascal Mayer, 91. Andrin Holenstein.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 3: FC Bütschwil 1 - FC Flawil 1 0:0, FC Rorschacherberg 1 - FC Neckertal-Degersheim 1 2:2, FC Wittenbach 1 - FC Besa 1 2:0

Tabelle: 1. FC Flawil 1 11 Spiele/28 Punkte (27:9). 2. SC Brühl 2 10/21 (26:11), 3. FC Bütschwil 1 11/18 (25:18), 4. FC Zuzwil 1 10/17 (17:13), 5. FC Teufen 1 10/17 (25:25), 6. FC Neckertal-Degersheim 1 11/16 (24:22), 7. FC Besa 1 11/16 (23:23), 8. FC Appenzell 1 10/12 (18:17), 9. FC Wittenbach 1 11/12 (20:17), 10. FC Gossau 2 10/9 (26:32), 11. FC Rorschacherberg 1 11/7 (14:30), 12. FC Rorschach-Goldach 17 2 10/4 (10:38).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 3 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 07.11.2021 01:22 Uhr.