2. Liga, Gruppe 2
Kein Sieger bei Rapperswil-Jona 1928 und Bronschhofen

Rapperswil-Jona 1928 und Bronschhofen spielen 2:2 und teilen sich somit die Punkte.

Drucken
(chm)

Zunächst war Ruben Pousa Fernandez in der 2. Minute erfolgreich, dann traf Kademain Yao drei Minuten später zum 2:0.

Bronschhofen gelang es aber, den Rückstand noch aufzuholen. Zunächst war Jonas Wiesli (18. Minute) erfolgreich, dann traf Tsega Khangsar in der 23. Minute zum Ausgleich.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bronschhofen kassierte fünf gelbe Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Rapperswil-Jona 1928, Blerim Qusaj (93.) kassierte sie.

Kein Team schiesst mehr Tore pro Spiel in der Gruppe als Rapperswil-Jona 1928: Die total 28 Tore in sieben Spielen bedeuten einen Schnitt von 4 Toren pro Match.

Trotz dem Unentschieden führt Rapperswil-Jona 1928 die Tabelle weiterhin an. Die Mannschaft steht nach sieben Spielen bei 17 Punkten. Rapperswil-Jona 1928 hat bisher fünfmal gewonnen, nie verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Als nächstes tritt Rapperswil-Jona 1928 auswärts gegen das drittplatzierte Team FC Uzwil 2 zum Spitzenduell an. Die Partie findet am 16. Oktober statt (19.15 Uhr, Rüti, Henau).

Für Bronschhofen hat sich die Tabellensituation mit dem Unentschieden nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 16 Punkten auf Rang 2. Bronschhofen hat bisher fünfmal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Bronschhofen spielt in der nächsten Partie in einem Heimspiel gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Henau 1 (Rang 11). Das Spiel findet am 16. Oktober statt (17.00 Uhr, Ebnet Bronschhofen, Bronschhofen).

Telegramm: FC Rapperswil-Jona 2 - SC Bronschhofen 1 2:2 (2:2) - Grünfeld, Jona – Tore: 2. Ruben Pousa Fernandez 1:0. 5. Kademain Yao 2:0. 18. Jonas Wiesli 2:1. 23. Tsega Khangsar 2:2. – Rapperswil-Jona 1928: Luigi Marco Andrea Spataro, Marko Bozinovic, Nikola Vasic, Lorent Uka, Ruben Pousa Fernandez, Espoir Niyo, Dario Marcon, Rachad Ganiyou, Manuel Bonsu, Ardit Rexhepi, Kademain Yao. – Bronschhofen: Tanam Hagmann, Andrin Owassapian, Simon Pabst, Stefan Ott, Marcel Wild, Alessandro Maier, Nicola Guntersweiler, Jonas Wiesli, Philipp Flammer, Tsega Khangsar, Ramon Widmer. – Verwarnungen: 28. Philipp Flammer, 33. Marcel Wild, 85. Stefan Ott, 88. Alessandro Maier, 92. Marcel Hofstetter, 93. Blerim Qusaj.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga, Gruppe 2: FC Schmerikon 1 - FC Sirnach 1 2:0, FC Rapperswil-Jona 2 - SC Bronschhofen 1 2:2

Tabelle: 1. FC Rapperswil-Jona 2 7 Spiele/17 Punkte (28:11). 2. SC Bronschhofen 1 7/16 (14:6), 3. FC Uzwil 2 7/13 (10:7), 4. FC Arbon 05 1 7/10 (14:12), 5. FC Schmerikon 1 7/10 (10:7), 6. FC Bischofszell 1 7/10 (14:9), 7. FC Romanshorn 1 7/9 (13:13), 8. FC Sirnach 1 7/9 (14:19), 9. FC Linth 04 2 7/6 (9:18), 10. FC Steinach 1 7/6 (10:13), 11. FC Henau 1 7/5 (11:23), 12. FC Wattwil Bunt 1929 1 7/5 (8:17).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 10.10.2021 19:47 Uhr.