3. Liga, Gruppe 3
Henau setzt Siegesserie auch gegen Romanshorn fort

Henau setzt seine Siegesserie auch gegen Romanshorn fort. Das 4:1 auswärts am Sonntag bedeutet bereits den vierten Vollerfolg in Serie.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Den Auftakt machte Dario Regazzoni, der in der 32. Minute für Henau zum 1:0 traf. Henau baute seine Führung in der 51. Minute (Jan Zerres) weiter aus (2:0). Vincenzo Zinnà sorgte in der 86. Minute für Romanshorn für den Anschlusstreffer zum 1:2.

Dario Regazzoni erhöhte in der 89. Minute zur 3:1-Führung für Henau. Den tormässigen Schlusspunkt setzte Pascal Huser in der 94. Minute, als er für Henau zum 4:1 traf.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Vier gelbe Karten zeigte der Schiedsrichter Spielern von Henau. Bei Romanshorn erhielten Alex Sallmann (42.) und Kai Länzlinger (78.) eine gelbe Karte.

Henau bleibt mit dem Sieg an der Tabellenspitze. Das Team hat nach elf Spielen 27 Punkte auf dem Konto. Henau hat bisher neunmal gewonnen und zweimal verloren.

Für Henau ist kein weiteres Spiel mehr angesetzt.

Für Romanshorn hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sechs Punkten auf Rang 10. Romanshorn hat bisher einmal gewonnen, siebenmal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Für Romanshorn ist kein weiteres Spiel mehr angesetzt.

Telegramm: FC Romanshorn 2 - FC Henau 1 1:4 (0:1) - Weitenzelg, Romanshorn – Tore: 32. Dario Regazzoni 0:1. 51. Jan Zerres 0:2. 86. Vincenzo Zinnà 1:2. 89. Dario Regazzoni 1:3. 94. Pascal Huser 1:4. – Romanshorn: Alihan Kayisoglu, Joël Zellweger, Alex Sallmann, Christian Lang, Rafael Lobo Alves, Louie Joseph Greenaway, Diego Huber, Fisnik Idrizi, Ricardo Daniel Oliveira Pinhal, Vincenzo Zinnà, Kai Länzlinger. – Henau: Manuel Eberle, Remo Dal Molin, Matthias Maager, Bujar Sejdi, Joel Weibel, Renato Hungerbühler, Ivan Schwab, Lars Broger, Cédric Löhrer, Jan Zerres, Dario Regazzoni. – Verwarnungen: 42. Alex Sallmann, 70. Cédric Löhrer, 78. Kai Länzlinger, 82. Bujar Sejdi, 88. Manuel Eberle, 95. Pascal Huser.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 3: FC Neukirch-Egnach 1 - FC Tägerwilen 1 1:3, FC Weinfelden-Bürglen 1 - FC Bischofszell 1 0:1, FC Romanshorn 2 - FC Henau 1 1:4, FC Fortuna SG 1 - FC Zuzwil 1 0:5, FC Kreuzlingen 2 - SC Brühl 2 2:0, FC Wittenbach 1 - FC Besa 1 4:1

Tabelle: 1. FC Henau 1 11 Spiele/27 Punkte (36:18). 2. FC Bischofszell 1 11/26 (27:17), 3. FC Tägerwilen 1 11/23 (41:20), 4. FC Wittenbach 1 11/22 (25:15), 5. FC Zuzwil 1 11/19 (27:26), 6. SC Brühl 2 11/19 (26:20), 7. FC Kreuzlingen 2 11/18 (23:17), 8. FC Besa 1 11/11 (22:25), 9. FC Neukirch-Egnach 1 11/7 (16:24), 10. FC Romanshorn 2 11/6 (13:35), 11. FC Weinfelden-Bürglen 1 11/5 (17:24), 12. FC Fortuna SG 1 11/4 (18:50).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 3 finden Sie auf der Website des OFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 28.06.2021 21:18 Uhr.