3. Liga, Gruppe 3
Gossau mit drei Punkten auswärts gegen Wittenbach – Wittenbach verliert nach drei Siegen

Sieg für Gossau: Gegen Wittenbach gewinnt das Team am Samstag auswärts 2:1.

Drucken
(chm)

Gossau lag ab der 42. Minute mit zwei Toren in Führung, nachdem Gabriele Manganiello (4. Minute) und Alessio Mock getroffen hatten. Wittenbach gelang in der 62. Minute durch Moritz Angehrn noch der Anschlusstreffer.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Gossau für Dario Buccoliero (66.) und Gabriele Manganiello (85.). Die einzige gelbe Karte bei Wittenbach erhielt: Ciro Marino (47.)

Der Sturm von Gossau sucht seinesgleichen in seiner Gruppe. Niemand erzielt so viele Tore pro Spiel: Im Schnitt erzielt das Team 2.7 Tore pro Spiel. Das ist die Bilanz nach 16 Spielen, in denen die Offensive 43 Tore erzielte.

Gossau machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit 22 Punkten auf Rang 7. Gossau hat bisher sechsmal gewonnen, sechsmal verloren und viermal unentschieden gespielt.

Für Gossau geht es in einem Heimspiel gegen FC Rorschacherberg 1 (Platz 11) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 8. Mai (13.00 Uhr, Buechenwald, Gossau).

Nach der Niederlage büsst Wittenbach drei Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit 22 Punkten auf Rang 8. Nach drei Siegen in Serie verliert Wittenbach erstmals wieder.

Wittenbach spielt zum nächsten Mal auswärts gegen FC Rorschach-Goldach 17 2 (Platz 12). Zu diesem Spiel kommt es am 7. Mai (17.00 Uhr, Sportanlage Kellen, Tübach).

Telegramm: FC Wittenbach 1 - FC Gossau 2 1:2 (0:2) - Grüntal Wittenbach, Wittenbach – Tore: 4. Gabriele Manganiello 0:1. 42. Alessio Mock 0:2. 62. Moritz Angehrn 1:2. – Wittenbach: Dario Räss, Adrian Breitenmoser, Joel Pfister, Yves Schoch, Ramon Mahr, Lukas Hungerbühler, Moritz Angehrn, Loris Flück, Pascal Keller, Luca Brülisauer, Ciro Marino. – Gossau: Ronny Hirschi, Kevin Betz, Ueli Treichler, Gilles Bissig, Dean Meier, Zlatibor Kovacevic, Luca Troisi, Gabriele Manganiello, Alessio Mock, Aleksandar Vujinovic, Emir Skakic. – Verwarnungen: 47. Ciro Marino, 66. Dario Buccoliero, 85. Gabriele Manganiello.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 3:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 30.04.2022 21:56 Uhr.