4. Liga, Gruppe 5
Flawil mit drei Punkten auswärts gegen Steinach

Sieg für Flawil: Gegen Steinach gewinnt das Team am Samstag auswärts 2:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Flawil lag ab der 71. Minute mit zwei Toren in Führung, nachdem Shpresim Kurtisi (26. Minute) und Linard Sutter getroffen hatten. In der 83. Minute schoss Steinach (Yanic Signer) noch den Anschlusstreffer zum 1:2.

Bei Steinach sah Andrea Fabio Brunner (71.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Andrin Zürcher (41.) und Dominic Studerus (80.). Eine Verwarnung gab es für Flawil, nämlich für Sandro Gebert (13.).

Flawil hat die drittbeste Torbilanz der Gruppe. Total schoss das Team 17 Tore in sieben Spielen. Das entspricht einem Durchschnitt von 2.4 Toren pro Spiel.

Flawil machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit 13 Punkten auf Rang 4. Flawil hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Flawil geht es auswärts gegen FC Gossau 3 (Platz 8) weiter. Diese Begegnung findet am 16. Oktober statt (18.30 Uhr, Buechenwald, Gossau).

Für Steinach hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sieben Punkten auf Rang 7. Steinach hat bisher einmal gewonnen, zweimal verloren und viermal unentschieden gespielt.

Steinach tritt im nächsten Spiel auswärts gegen das Spitzenteam von FC Abtwil-Engelburg 2 an, das derzeit auf Platz 1 liegt. Das Spiel findet am 16. Oktober statt (18.15 Uhr, Spiserwies, Abtwil).

Telegramm: FC Steinach 2 - FC Flawil 2 1:2 (0:1) - Bleiche, Steinach – Tore: 26. Shpresim Kurtisi 0:1. 71. Linard Sutter 0:2. 83. Yanic Signer (Penalty) 1:2. – Steinach: Markus Hasler, Pascal Koster, Jonas Fischer, Andrin Zürcher, Fabian Schneeberger, Joel Chischè, Simon Koster, Andrea Fabio Brunner, Robin Eberle, Jan Stoller, Robin Ramsperger. – Flawil: Christian Stadler, Linard Sutter, Armend Demaj, Sandro Gebert, Manuel Lauchenauer, Riccardo Chiavuzzi, Iwan Signer, Kevin Hagmann, Remo Gebert, Edon Demaj, Shpresim Kurtisi. – Verwarnungen: 13. Sandro Gebert, 41. Andrin Zürcher, 80. Dominic Studerus – Ausschluss: 71. Andrea Fabio Brunner.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 5: FC Steinach 2 - FC Flawil 2 1:2, FC Wittenbach 2 - FC Winkeln SG 2 2:2, FC Weinfelden-Bürglen 1b - FC Neukirch-Egnach 2 0:1, FC Abtwil-Engelburg 2 - FC Uzwil 3b 5:0, FC Gossau 3 - FC Sarajevo 92 92 1 1:9

Tabelle: 1. FC Abtwil-Engelburg 2 7 Spiele/19 Punkte (22:5). 2. FC Neukirch-Egnach 2 7/13 (12:9), 3. FC Sarajevo 92 92 1 7/13 (32:10), 4. FC Flawil 2 7/13 (17:12), 5. FC Wittenbach 2 7/12 (15:12), 6. FC Winkeln SG 2 7/11 (15:13), 7. FC Steinach 2 7/7 (6:9), 8. FC Gossau 3 7/5 (14:21), 9. FC Weinfelden-Bürglen 1b 7/3 (5:21), 10. FC Uzwil 3b 7/1 (5:31).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 5 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 04.10.2021 02:40 Uhr.

Aktuelle Nachrichten