3. Liga, Gruppe 3
Favorit Zuzwil siegt deutlich gegen Fortuna

Zuzwil siegt als deutlich besser klassierte Mannschaft gegen Fortuna: Der Tabellensechste siegt auswärts 5:0 gegen den Tabellenzwölften.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Das Tor von Michael Bossert in der 16. Minute bedeutete die 1:0-Führung für Zuzwil. Mit seinem Tor in der 41. Minute brachte Raphael Oswald Zuzwil mit zwei Treffern 2:0 in Führung. Durch ein Eigentor (Marco Hobi) erhöhte sich in der 60. Minute die Führung für Zuzwil weiter auf 3:0.

Zuzwil erhöhte in der 76. Minute seine Führung durch Silvan Moser weiter auf 4:0. Dorjan Lekaj schoss das 5:0 (84. Minute) für Zuzwil und setzte damit den tormässigen Schlusspunkt der Partie.

Im Spiel gab es total sieben Karten. Bei Fortuna sah Lorik Januzi (84.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Philipp Lehmann (45.), Lorik Januzi (67.) und Yanik Zimmermann (79.). Bei Zuzwil erhielten Raphael Oswald (43.), Jonah Näf (69.) und Pascal Fritsche (86.) eine gelbe Karte.

Der Sieg bedeutet einen Platzgewinn für Zuzwil. Das Team liegt mit 19 Punkten auf Rang 5. Zuzwil hat bisher sechsmal gewonnen, viermal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Zuzwil ist kein weiteres Spiel mehr angesetzt.

Fortuna verharrt nach der Niederlage auf dem 12. Und damit letzten Platz. Fortuna hat bisher einmal gewonnen, achtmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Für Fortuna ist kein weiteres Spiel mehr angesetzt.

Telegramm: FC Fortuna SG 1 - FC Zuzwil 1 0:5 (0:2) - Kreuzbleiche, St. Gallen – Tore: 16. Michael Bossert 0:1. 41. Raphael Oswald 0:2. 60. Eigentor (Marco Hobi) 0:3.76. Silvan Moser 0:4. 84. Dorjan Lekaj 0:5. – Fortuna: Akash Jeyakaran, Marco Hobi, Philipp Lehmann, Patrick Menzi, Mathieu Bühler, Kasim Palaz, Florin Schälchli, Ciro Marino, Perparim Shala, Christian Städler, Sven Staub. – Zuzwil: Lars Fässler, Fabian Steiner, Tim Benz, Michael Bossert, Sven Benz, Daniel Kuhn, Dorjan Lekaj, Philip Jud, Pascal Fritsche, Graziano Vanadia, Aron Gabriel Rivela. – Verwarnungen: 43. Raphael Oswald, 45. Philipp Lehmann, 67. Lorik Januzi, 69. Jonah Näf, 79. Yanik Zimmermann, 86. Pascal Fritsche – Ausschluss: 84. Lorik Januzi.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 3: FC Neukirch-Egnach 1 - FC Tägerwilen 1 1:3, FC Weinfelden-Bürglen 1 - FC Bischofszell 1 0:1, FC Romanshorn 2 - FC Henau 1 1:4, FC Fortuna SG 1 - FC Zuzwil 1 0:5, FC Kreuzlingen 2 - SC Brühl 2 2:0, FC Wittenbach 1 - FC Besa 1 4:1

Tabelle: 1. FC Henau 1 11 Spiele/27 Punkte (36:18). 2. FC Bischofszell 1 11/26 (27:17), 3. FC Tägerwilen 1 11/23 (41:20), 4. FC Wittenbach 1 11/22 (25:15), 5. FC Zuzwil 1 11/19 (27:26), 6. SC Brühl 2 11/19 (26:20), 7. FC Kreuzlingen 2 11/18 (23:17), 8. FC Besa 1 11/11 (22:25), 9. FC Neukirch-Egnach 1 11/7 (16:24), 10. FC Romanshorn 2 11/6 (13:35), 11. FC Weinfelden-Bürglen 1 11/5 (17:24), 12. FC Fortuna SG 1 11/4 (18:50).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 3 finden Sie auf der Website des OFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 27.06.2021 20:29 Uhr.