2. Liga, Gruppe 1
Deutlicher 3:0-Erfolg für Dardania SG gegen St. Margrethen

Sieg für Dardania SG: Gegen St. Margrethen gewinnt das Team am Samstag auswärts 3:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Den Grundstein für den Sieg legte Dardania SG mit einem Doppelschlag zu Beginn des Spiels: Zunächst war Erjon Mucodemi in der 41. Minute erfolgreich, dann traf Emin Djelassi sechs Minuten später zum 2:0. Kushtrim Berisha schoss das 3:0 (89. Minute) für Dardania SG und setzte damit den tormässigen Schlusspunkt der Partie.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei St. Margrethen für Rilind Shala (75.) und Nurkan Ibrahimi (75.). Keine einzige Karte erhielt Dardania SG.

Dardania SG spielte in der Abwehr bisher immer grundsolide: Durchschnittlich lässt das Team nur 1.1 Treffer zu pro Spiel. Statistisch gesehen hat das Team sogar die beste Defensive der Gruppe. Der Sturm belegt mit 23 geschossenen Toren Rang 5.

Dardania SG machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um drei Plätze und liegt neu mit 18 Punkten auf Rang 2. Dardania SG hat bisher fünfmal gewonnen, zweimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Dardania SG spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen FC Ruggell 1 (Platz 6). Diese Begegnung findet am 7. November statt (14.30 Uhr, Gründenmoos, St. Gallen).

Für St. Margrethen hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit zehn Punkten auf Rang 9. Für St. Margrethen war es bereits die fünfte Niederlage in Serie.

St. Margrethen trifft im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel auf FC Montlingen 1 (Platz 11). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Zu diesem Spiel kommt es am 7. November (14.00 Uhr, Kolbenstein, Montlingen).

Telegramm: FC St. Margrethen 1 - KF Dardania St. Gallen 1 0:3 (0:2) - Rheinau St. Margrethen, St. Margrethen – Tore: 41. Erjon Mucodemi 0:1. 47. Emin Djelassi 0:2. 89. Kushtrim Berisha 0:3. – St.Margrethen: Christian Mendes Cavalcanti, Fabio Künzler, Besart Shoshi, Gentrit Rexhepi, Valdon Axhija, Fatlum Aliu, Rilind Shala, Salvatore Forgia, Ahmet Cetinkaya, Serkan Aktas, Nurkan Ibrahimi. – Dardania SG: Pascal Albrecht, Lendim Ibrahimi, Kushtrim Berisha, Erjon Mucodemi, Emin Djelassi, Mentor Gashi, Griseld Hoxhaj, Jetmir Beqiraj, Hermes Lamaj, Latif Canoski, Baskim Redzepi. – Verwarnungen: 75. Rilind Shala, 75. Nurkan Ibrahimi.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga, Gruppe 1: FC Winkeln SG 1 - FC Montlingen 1 4:0, FC St. Margrethen 1 - KF Dardania St. Gallen 1 0:3, FC Ruggell 1 - FC Abtwil-Engelburg 1 4:0, US Schluein Ilanz 1 - FC Au-Berneck 05 1 1:2

Tabelle: 1. FC Vaduz 2 9 Spiele/20 Punkte (27:12). 2. KF Dardania St. Gallen 1 10/18 (23:11), 3. FC Mels 1 9/17 (27:14), 4. FC Abtwil-Engelburg 1 10/17 (25:20), 5. FC Herisau 1 9/16 (27:13), 6. FC Ruggell 1 9/14 (16:19), 7. FC Winkeln SG 1 10/14 (15:20), 8. FC Ems 1 8/10 (13:10), 9. FC St. Margrethen 1 10/10 (14:24), 10. FC Au-Berneck 05 1 10/9 (11:19), 11. FC Montlingen 1 10/8 (12:26), 12. US Schluein Ilanz 1 10/5 (11:33).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 31.10.2021 01:32 Uhr.

Aktuelle Nachrichten