4. Liga, Gruppe 2
Buchs setzt Siegesserie auch gegen Sargans fort

Buchs setzt seine Siegesserie auch gegen Sargans fort. Das 4:1 auswärts am Samstag bedeutet bereits den vierten Vollerfolg in Serie.

Drucken
(chm)

Den Auftakt machte Daniel Varela Pereira, der in der 12. Minute für Buchs zum 1:0 traf. Ardit Pajaziti glich in der 47. Minute für Sargans aus. Es hiess 1:1. In der 52. Minute gelang Silvan Bieri der Führungstreffer zum 2:1 für Buchs.

Silvan Bieri war es auch, der in der 67. Minute Buchs weiter in Führung brachte. Sein zweiter Treffer in Folge bedeutete das 3:1. Das letzte Tor der Partie erzielte Nasid Rustemi, der in der 92. Minute die Führung für Buchs auf 4:1 ausbaute.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Buchs erhielten Daniel Varela Pereira (50.), Luca Schäpper (72.) und Rezon Ibraimi (87.) eine gelbe Karte. Bei Sargans erhielten Ardit Pajaziti (41.), Claudio Tino (56.) und Manuel Ackermann (63.) eine gelbe Karte.

In der Defensive hat Buchs in seinen bisherigen Spielen meist überzeugt. Im Schnitt lässt das Team nur 1 Tore zu pro Spiel zu. Das Team hat die zweitbeste Defensive der Gruppe. Der Sturm belegt mit 24 erzielten Toren Rang 2.

Mit dem Sieg hält Buchs seine Position an der Tabellenspitze. Die Mannschaft steht nach neun Spielen bei 18 Punkten. Für Buchs ist es der vierte Sieg in Serie.

Buchs spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen FC Grabs 1 (Platz 5). Diese Begegnung findet am 16. Oktober statt (17.30 Uhr, Mühlbach, Grabs).

Für Sargans hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit vier Punkten auf Rang 7. Sargans hat bisher einmal gewonnen, viermal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Auf Sargans wartet im nächsten Spiel daheim das sechstplatzierte Team FC Sevelen 1, also der Tabellennachbar. Das Spiel findet am 16. Oktober statt (17.00 Uhr, Sportanlage Riet, Sargans).

Telegramm: FC Sargans 2 - FC Buchs 2 1:4 (0:1) - Sportanlage Riet, Sargans – Tore: 12. Daniel Varela Pereira 0:1. 47. Ardit Pajaziti 1:1. 52. Silvan Bieri 1:2. 67. Silvan Bieri 1:3. 92. Nasid Rustemi 1:4. – Sargans: Yannik Stähli, Marco Pfiffner, Dario Schlegel, Raphael Schaufelberger, Elia Roth, Claudio Tino, Roberto Hürlimann, Manuel Ackermann, Kevin Bigger, Ardit Pajaziti, Arlind Berisha. – Buchs: Manuel Zangger, Okan Eris, Rezon Ibraimi, Philipp Kolbe, Luca Schäpper, Daniel Varela Pereira, Salen Skenderi, Domenico Toto, Mateo Sibona, Callum Ormond, Silvan Bieri. – Verwarnungen: 41. Ardit Pajaziti, 50. Daniel Varela Pereira, 56. Claudio Tino, 63. Manuel Ackermann, 72. Luca Schäpper, 87. Rezon Ibraimi.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 2: FC Triesen 2 - FC Trübbach 1 0:3, FC Sevelen 1 - FC Gams 1 1:3, FC Grabs 1 - FC Haag 1 0:1, FC Sargans 2 - FC Buchs 2 1:4

Tabelle: 1. FC Buchs 2 9 Spiele/18 Punkte (24:9). 2. FC Haag 1 8/13 (14:11), 3. FC Gams 1 8/12 (23:17), 4. FC Balzers 2 8/12 (19:12), 5. FC Grabs 1 7/7 (8:5), 6. FC Sevelen 1 8/7 (13:12), 7. FC Sargans 2 8/4 (12:17), 8. FC Trübbach 1 8/3 (8:21), 9. FC Triesen 2 8/3 (4:21), 10. Chur 97 2b [[t.gp]]/0 (0:0).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 03.10.2021 14:20 Uhr.