2. Liga, Gruppe 2
Arbon holt sich drei Punkte gegen Henau

Arbon gewinnt am Freitag zuhause gegen Henau 5:3.

Drucken
(chm)

Der spätere Verlierer Henau lag 1:0 (4. Minute) und 2:1 (30. Minute) in Führung.

Arbon drehte das Spiel ab der 48. Minute. Mit vier Toren in den letzten 42 Minuten sicherte sich das Team den 5:3-Sieg.

Die Torschützen für Arbon waren: Miran Saliji (2 Treffer), Joel Haltinner (2 Treffer) und Kevin Bärlocher (1 Treffer). Die Torschützen für Henau waren: Robin Holenstein, Paul Heine und Patrick Meier.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Henau sah Patrick Meier (58.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Patrick Meier (21.) und Manuel Bossart (63.). Bei Arbon erhielten Cédric Kriebel (33.), Fatmir Saliji (62.) und Arxhende Rulani (89.) eine gelbe Karte.

Die Abwehr von Henau kassiert nicht selten viele Gegentore. Die total 36 Gegentore in 13 Spielen bedeuten einen Schnitt von 2.8 Toren pro Match (Rang 12).

Der Sieg bedeutet einen Platzgewinn für Arbon. Mit 19 Punkten liegt das Team auf Rang 5. Arbon hat bisher fünfmal gewonnen, fünfmal verloren und viermal unentschieden gespielt. Arbon siegte zudem erstmals auswärts.

Im nächsten Spiel trifft Arbon in einem Auswärtsspiel auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das zwölftplatzierte FC Schmerikon 1. Zu diesem Spiel kommt es am 23. April (17.00 Uhr, Allmeind Schmerikon, Schmerikon).

Für Henau hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit zwölf Punkten auf Rang 10. Für Henau ist es bereits die siebte Niederlage der laufenden Saison. Drei Spiele von Henau gingen unentschieden aus. Henau verlor zudem erstmals zuhause.

Henau tritt im nächsten Spiel zuhause gegen das Spitzenteam von FC Rapperswil-Jona 2 an, das derzeit auf Platz 1 liegt. Die Partie findet am 23. April statt (17.00 Uhr, Rüti, Henau).

Telegramm: FC Arbon 05 1 - FC Henau 1 5:3 (1:2) - Stacherholz, Arbon – Tore: 4. Paul Heine 0:1. 21. Joel Haltinner 1:1. 30. Patrick Meier (Penalty) 1:2.48. Kevin Bärlocher 2:2. 60. Joel Haltinner (Penalty) 3:2.67. Miran Saliji 4:2. 70. Miran Saliji 5:2. 78. Robin Holenstein (Penalty) 5:3. – Arbon: Timo Straub, Marvin Merz, Semir Todorovac, Damian Bont, Cédric Kriebel, Marco Ciullo, Kevin Bärlocher, Dejan Peric, Rikard Oroshi, Joel Haltinner, Miran Saliji. – Henau: Manuel Eberle, Salvatore Palmieri, Alessandro Veluscek, Claudio Schmidt, Patrick Meier, Manuel Bossart, Viznu Easwaralingam, Paul Heine, Robin Holenstein, Marvin Wiedemeier, Dario Regazzoni. – Verwarnungen: 21. Patrick Meier, 33. Cédric Kriebel, 62. Fatmir Saliji, 63. Manuel Bossart, 89. Arxhende Rulani – Ausschluss: 58. Patrick Meier.

Alle Spiele dieser Woche in der 2. Liga, Gruppe 2:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 09.04.2022 01:26 Uhr.