2. LIGA, GRUPPE 2: Linth gewinnt klar gegen Wängi

Linth behielt im Spiel gegen Wängi zuhause das bessere Ende für sich und siegte 5:1.

Drucken
Teilen
(chm)

In der zweiten Halbzeit erzielte Linth über die Hälfte seiner Treffer, nämlich deren vier. Zur Halbzeitpause war das Team 1:0 in Führung gelegen. Wängi war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 85. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4.

Die Torschützen für Linth waren: Babelessa Backa (2 Treffer), Luke Schindler (1 Treffer), Jlir Ibrahimi (1 Treffer) und Adrian Gössi (1 Treffer). Einziger Torschütze für Wängi war: Fabian Widmer (1 Treffer).

Gelbe Karten gab es bei Wängi für Oliver Burgermeister (12.), Pascal Holenstein (45.) und Dario Bommer (79.). Die einzige gelbe Karte bei Linth erhielt: Adrian Gössi (50.)

Zahlreiche Gegentore sind für Wängi ein relativ häufiges Phänomen. Total liess das Team 10 Tore in drei Spielen zu. Das entspricht einem Durchschnitt von 3.3 Toren pro Spiel (Rang 11).

In der Tabelle verbessert sich Linth von Rang 7 auf 4. Das Team hat sechs Punkte. Linth hat bisher zweimal gewonnen und einmal verloren.

Für Linth geht es auswärts gegen FC Eschenbach 1 (Platz 6) weiter. Die Partie findet am 13. September statt (16.00 Uhr, Eschewies, Eschenbach).

Wängi steht in der Tabelle neu auf Rang 11 (zuvor: 10). Das Team hat einen Punkt. Für Wängi ist es bereits die zweite Niederlage der laufenden Saison. Ein Spiel von Wängi ging unentschieden aus.

Wängispielt zum nächsten Mal zuhause gegen SC Bronschhofen 1 (Platz 7). Diese Begegnung findet am 15. September statt (20.00 Uhr, Grosswies, Wängi).

Telegramm: FC Linth 04 2 - FC Wängi 1 5:1 (1:0) - Allmeind Niederurnen, Niederurnen – Tore: 22. Luke Schindler 1:0. 53. Babelessa Backa 2:0. 61. Babelessa Backa 3:0. 76. Adrian Gössi 4:0. 85. Fabian Widmer 4:1. 92. Jlir Ibrahimi 5:1. – Linth: Feltre Elia, Brunner Urban, Bänz Stefan, Erbinel Eray, Miljic Nebojsa, Backa Babelessa, Schindler Luke, Fragapane Francesco, Gössi Adrian, Langer Noël, Rikic Nikola. – Wängi: Meiler Roman, Albert Janis, Lazarevic Aleksandar, Sandmeier Stefan, Holenstein Dominic, Holenstein Pascal, Burgermeister Oliver, Bommer Dario, Böhi Simon, Tedesco Gianluca, Schneider Michael. – Verwarnungen: 12. Oliver Burgermeister, 45. Pascal Holenstein, 50. Adrian Gössi, 79. Dario Bommer.

Tabelle: 1. FC Frauenfeld 1 3 Spiele/7 Punkte (9:4). 2. FC Abtwil-Engelburg 1 2/6 (6:0), 3. FC Schmerikon 1 3/6 (6:3), 4. FC Linth 04 2 3/6 (8:6), 5. FC Rapperswil-Jona 1928 AG 2 3/6 (8:3), 6. FC Eschenbach 1 2/4 (9:7), 7. SC Bronschhofen 1 3/4 (4:5), 8. FC Uzwil 2 3/3 (3:7), 9. FC Wattwil Bunt 1929 1 3/3 (5:8), 10. FC Sirnach 1 3/2 (7:9), 11. FC Wängi 1 3/1 (3:10), 12. FC Winkeln SG 1 3/0 (1:7).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 06.09.2020 20:32 Uhr.