2. LIGA, GRUPPE 1: Tor von Rafael Bucheli sichert Rheineck das Unentschieden gegen Ruggell

Je ein Punkt für Ruggell und Rheineck: Die Teams trennen sich 1:1

Drucken
Teilen
(chm)

Erst in den allerletzten Minuten fielen in dieser Partie die Tore. Colin Haas traf in der 90. Minute zum 1:1. Nur gerade drei Minuten später (93.) schaffte Rheineck den Ausgleich, als Rafael Bucheli erfolgreich war.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Dalibor Vasic von Rheineck erhielt in der 71. Minute die gelbe Karte.

In der Abwehr gehört Ruggell zu den Besten: Das Team kassiert im Schnitt 1.1 Tore pro Partie (Rang 2).

Die Tabellensituation bleibt für Ruggell unverändert. Das Team liegt mit 15 Punkten auf Rang 3. Ruggell hat bisher viermal gewonnen, einmal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Ruggell zuhause mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team FC Romanshorn 1. Die Partie findet am Samstag (24. Oktober) statt (16.00 Uhr, Freizeitpark Widau, Ruggell).

Der eine gewonnene Punkt hat für Rheineck nicht ausgereicht für eine Verbesserung in der Tabelle: Das Team bleibt auf dem letzten Platz (drei Punkte). Rheineck hat bisher noch nie gewonnen. Dreimal spielte das Team unentschieden. Fünf Spiele gingen verloren.

Rheineck trifft im nächsten Spiel auswärts auf FC Altstätten 1 (Platz 11). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Zu diesem Spiel kommt es am Sonntag (25. Oktober) (14.30 Uhr, GESA, Altstätten).

Telegramm: FC Ruggell 1 - FC Rheineck 1 1:1 (0:0) - Freizeitpark Widau, Ruggell – Tore: 90. Colin Haas 1:0. 93. Rafael Bucheli 1:1. – Ruggell: Haselwanter Matthias, Maag Stefan, Hasler Marius, Beck Niklas, Ducak Fabian, Haas Colin, Kollmann Nicola, Ritter Luca, Zeciri Agim, Andrade Helmar, Pavicic Borislav. – Rheineck: Petrov Petar, Hajrullahu Kushtrim, Bucheli Rafael, Chiarello Alessandro, Imeri Florent, Vasic Dalibor, Baumann Manuel, Aliu Fatlum, Ibrahimi Blerim, Lakna Jetmir, Spahiu Ernis. – Verwarnungen: 71. Dalibor Vasic.

Tabelle: 1. FC Rorschach-Goldach 17 1 8 Spiele/20 Punkte (28:8). 2. FC Romanshorn 1 8/18 (23:11), 3. FC Ruggell 1 8/15 (17:9), 4. FC Au-Berneck 05 1 8/14 (12:12), 5. FC Mels 1 8/13 (20:18), 6. FC Vaduz 2 8/11 (16:13), 7. FC Montlingen 1 8/11 (18:20), 8. FC St. Margrethen 1 8/9 (13:14), 9. US Schluein Ilanz 1 8/7 (11:23), 10. FC Arbon 05 1 7/6 (11:18), 11. FC Altstätten 1 7/3 (10:18), 12. FC Rheineck 1 8/3 (7:22).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 21.10.2020 23:42 Uhr.

Alle Details zur 2. Liga finden Sie auf der Seite des OFV.

Hier finden Sie alles zum Ostschweizer Regionalfussball.

Aktuelle Nachrichten