2. LIGA, GRUPPE 1: Erstmals drei Punkte für Altstätten bei Sieg gegen Schluein – Später Siegtreffer durch Kevin Steiger

Für Altstätten hat es am Samstag im siebten Spiel den ersten Sieg der Saison abgesetzt. Das Team besiegte auswärts Schluein 3:2.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Die Entscheidung im Spiel fiel erst in der Schlussphase, als Altstätten das 3:2 gelang. Verantwortlich für den Siegtreffer in der 83. Minute war Kevin Steiger.

Zum Auftakt der Partie hatte Adis Hujdur sein Team in der 7. Minute in Führung geschossen. Schluein glich in der 66. Minute durch Sattar Afzali aus. In der 72. Minute war es an Fisnik Berisha, Altstätten 2:1 in Führung zu bringen. Der Ausgleichstreffer fiel in Minute 76, als Martin Egger für Schluein erfolgreich war.

Bei Altstätten erhielten Fisnik Berisha (44.), Simon Eugster (75.) und Daniel Lichtenstern (84.) eine gelbe Karte. Gelbe Karten gab es bei Schluein für Gian Sgier (82.) und Sattar Afzali (94.).

Die Abwehr von Schluein kassiert nicht selten viele Gegentore. Total liess das Team 16 Tore in sechs Spielen zu. Das entspricht einem Durchschnitt von 2.7 Toren pro Spiel (Rang 11).

Als Schlusslicht ins Spiel gestiegen, hat Altstätten mit dem Sieg die rote Laterne abgeben können. Drei Punkte bedeuten Rang 11. Das Team verbessert sich um einen Platz. Altstätten hat bisher einmal gewonnen und sechsmal verloren.

Altstätten trifft im nächsten Spiel auf fremdem Terrain auf FC Arbon 05 1 (Platz 10). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Das Spiel findet am 17. Oktober statt (17.00 Uhr, Stacherholz, Arbon).

Mit der Niederlage rückt Schluein in der Tabelle einen Platz nach hinten. Das Team belegt mit sieben Punkten neu Platz 9. Schluein hat bisher zweimal gewonnen, dreimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Schluein spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Au-Berneck 05 1 (Platz 7). Die Partie findet am Dienstag (13. Oktober) statt (20.15 Uhr, Crap Gries, Schluein).

Telegramm: US Schluein Ilanz 1 - FC Altstätten 1 2:3 (0:1) - Crap Gries, Schluein – Tore: 7. Adis Hujdur 0:1. 66. Sattar Afzali 1:1. 72. Fisnik Berisha 1:2. 76. Martin Egger 2:2. 83. Kevin Steiger (Penalty) 2:3. – Schluein: Hornacek David, Dermont Luzi, Derungs Matthias, Egger Martin, Büchler Aron, Vinzens Luca, Bundi Serafin, Sgier Gian, Zimmermann Adrian, Violi Yuri, Affolter Girom. – Altstätten: Eugster Mirel, Walt Sandro, Eugster Simon, Lichtenstern Simon, Lüchinger Yanik, Ergens Björn, Liiro Peluso Loris, Lichtenstern Daniel, Berisha Fisnik, Steiger Kevin, Hujdur Adis. – Verwarnungen: 44. Fisnik Berisha, 75. Simon Eugster, 82. Gian Sgier, 84. Daniel Lichtenstern, 94. Sattar Afzali.

Tabelle: 1. FC Romanshorn 1 7 Spiele/15 Punkte (21:10). 2. FC Rorschach-Goldach 17 1 6/14 (20:6), 3. FC Mels 1 7/13 (19:12), 4. FC Ruggell 1 6/11 (10:6), 5. FC Montlingen 1 6/10 (14:12), 6. FC Vaduz 2 6/8 (10:11), 7. FC Au-Berneck 05 1 6/8 (7:9), 8. FC St. Margrethen 1 6/8 (10:10), 9. US Schluein Ilanz 1 6/7 (10:16), 10. FC Arbon 05 1 7/6 (11:18), 11. FC Altstätten 1 7/3 (10:18), 12. FC Rheineck 1 6/2 (4:18).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.10.2020 06:58 Uhr.

Alle Details zur 2. Liga finden Sie auf der Seite des OFV.

Hier finden Sie alles zum Ostschweizer Regionalfussball.