4. Liga, Gruppe 3
Dominique Regli führt Kleinlützel mit drei Toren zum Sieg gegen Riederwald

Sieg für Kleinlützel: Gegen Riederwald gewinnt das Team am Sonntag auswärts 5:3.

Drucken
(chm)

Den Auftakt machte Patrick Spies, der in der 21. Minute für Kleinlützel zum 1:0 traf. Wiederum Patrick Spies erhöhte in der 44. Minute auf 2:0 für Kleinlützel. David Milosevic sorgte in der 54. Minute für Riederwald für den Anschlusstreffer zum 1:2. 

Den Zwei-Tore-Vorsprung (3:1) für Kleinlützel stellte Dominique Regli in Minute 60 her. Nur vier Minuten später traf Dominique Regli erneut, so dass es in der 64. Minute 4:1 für Kleinlützel hiess. In der 70. Minute verkleinerte David Milosevic den Rückstand von Riederwald auf 2:4. 

erneut Dominique Regli baute in der 71. Minute die Führung für Kleinlützel weiter aus (5:2). In der 77. Minute sorgte Marc Spies noch für Resultatkosmetik für Riederwald. Er traf zum 3:5-Schlussstand.

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

Für so viele erzielte Tore wie in diesem Spiel ist Kleinlützel eher nicht bekannt. Das Team hat einen Tore-Schnitt von 1.9 pro Spiel. Das bedeutet, dass Kleinlützel die neuntbeste Offensive der Gruppe hat. Die Abwehr belegt Rang 11 mit durchschnittlich 3.3 zugelassenen Toren pro Spiel.

Zahlreiche Gegentore sind für Riederwald ein relativ häufiges Phänomen. Die total 67 Gegentore in 21 Spielen bedeuten einen Schnitt von 3.2 Toren pro Match (Rang 10).

Kleinlützel gibt dank dem Sieg das Schlusslicht ab. Das Team liegt mit 14 Punkten auf Rang 11. Das ist eine Verbesserung um einen Platz. Kleinlützel hat bisher viermal gewonnen, 15mal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Kleinlützel tritt im nächsten Spiel zuhause gegen das Spitzenteam von FC Laufen a an, das derzeit auf Platz 1 liegt. Diese Begegnung findet am 12. Juni statt (13.15 Uhr, Niedermatt, Kleinlützel).

Für Riederwald hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 19 Punkten auf Rang 10. Für Riederwald war es bereits die zweite Niederlage in Serie.

Riederwald trifft im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel auf FC Brislach (Platz 12). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Diese Begegnung findet am 12. Juni statt (15.30 Uhr, Niedermatt, Kleinlützel).

Telegramm: FC Riederwald - FC Kleinlützel 3:5 (0:2) - Riederwald, Riederwald/Liesberg – Tore: 21. Patrick Spies 0:1. 44. Patrick Spies 0:2. 54. David Milosevic 1:2. 60. Dominique Regli 1:3. 64. Dominique Regli 1:4. 70. David Milosevic 2:4. 71. Dominique Regli 2:5. 77. Marc Spies 3:5. – Riederwald: François Abt, Yannik Holzherr, Hiram Mondragon Molina, Martin Henz, Matthias Hänggi, Nicola Steiner, Colin Christ, Andres Minder, Tuna Sen, Loyan Geryare, José Ivan Parada Jaramillo. – Kleinlützel: Dennis Mendelin, Kevin Schenk, Matthias Tschan, Patrick Bloch, Fabio Giger, Joel Spies, Sammy Curro, Roman Vogt, Manuel Meyer, Patrick Spies, Dominique Regli. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 3:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Fussballverbands Nordwestschweiz.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 30.05.2022 00:50 Uhr.