3. LIGA, GRUPPE 2: Therwil stolpert gegen Allschwil – Siegtreffer in allerletzter Minute

Überraschender Sieg für Allschwil: Das Team auf Tabellenrang 10 hat am Dienstag die deutlich besser klassierte Mannschaft von Therwil (3. Rang) zuhause 2:1 geschlagen.

Drucken
Teilen

Zunächst musste Allschwil einen Rückstand hinnehmen: In der 37. Minute traf Jonas Vögtli für Therwil zum 1:0. Zwei Tore innerhalb von fünf Minuten brachten aber für Allschwil die Wende. Nico Scheibler schoss in der 87. Minute den Ausgleich, in der 92. Minute erzielte Björn Süess den Siegtreffer.

Im Spiel gab es total sieben Karten. Bei Allschwil sah Jonas Friedli (83.) die gelb-rote Karte (35., 83.). Gelbe Karten sahen zudem Fabien Alain Freiberger (48.) und Nico Scheibler (67.). Bei Therwil erhielten Samir Maiga (41.), Dominik Eichmann (82.) und Jonas Vögtli (89.) eine gelbe Karte.

Allschwil machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit sieben Punkten auf Rang 8. Allschwil hat bisher zweimal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Allschwil spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Schwarz-Weiss b (Platz 11). Das Spiel findet am Sonntag (27. September) statt (11.00 Uhr, Im Brüel, Allschwil).

Nach der Niederlage büsst Therwil einen Platz in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit zehn Punkten auf Rang 4. Therwil hat bisher dreimal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Als nächstes trifft Therwil auswärts mit FC Oberdorf (Platz 13) auf ein schlechterklassiertes Team. Die Partie findet am Samstag (26. September) statt (18.00 Uhr, z'Hof, Oberdorf).

Telegramm: FC Allschwil - FC Therwil 2:1 (0:1) - Im Brüel, Allschwil, – Tore: 37. Jonas Vögtli 0:1. 87. Nico Scheibler 1:1. 92. Björn Süess 2:1. – Allschwil: Nabil Ilias, Freiberger Fabien Alain, Borer Nicola, Friedli Jonas, Süess Björn, Stasi Nico, Petta Michele, Stanojevic Rajko, Zirdum Julijan, Scheibler Nico, Romera Pablo. – Therwil: Bobst Sascha, Maiga Samir, Iscan Dervis, Schürch Jan Patrick, Burki Christoph, Weber Maurin, Frank Robin, Vögtli Jonas, Zirngibl Jonas, Schaffter Gregor, Eichmann Dominik. – Verwarnungen: 35. Jonas Friedli, 41. Samir Maiga, 48. Fabien Alain Freiberger, 67. Nico Scheibler, 82. Dominik Eichmann, 89. Jonas Vögtli – Ausschluss: 83. Jonas Friedli.

Tabelle: 1. FC Oberwil 5 Spiele/12 Punkte (14:7). 2. FC Amicitia Riehen 4/10 (15:4), 3. SC Münchenstein 5/10 (10:6), 4. FC Therwil 5/10 (17:8), 5. AC Rossoneri 5/9 (10:13), 6. BCO Alemannia Basel 5/8 (16:14), 7. FC Reinach 4/7 (6:5), 8. FC Allschwil 5/7 (11:13), 9. SV Muttenz 5/7 (14:12), 10. FC Münchenstein 5/5 (7:11), 11. FC Schwarz-Weiss b 5/4 (12:13), 12. FC Concordia Basel 5/3 (4:11), 13. FC Oberdorf 5/2 (6:10), 14. FC Türkgücü Basel 5/1 (10:25).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 23.09.2020 00:11 Uhr.

Alle Details zur 3. Liga finden Sie auf der Seite des FVNWS.