3. LIGA, GRUPPE 1: NK Posavina und Binningen teilen sich Punkte

NK Posavina und Binningen spielen 2:2 und teilen sich somit die Punkte.

Drucken
Teilen
(chm)

Durch Tore von Fitim Dauti und Mehmet Babatongüz ging Binningen bis in die 53. Spielminute 2:0 in Führung. Allerdings wusste NK Posavina darauf zu reagieren: Zunächst gelang Andrej Piljic in der 65. Minute der Anschlusstreffer, Ante Cicak sorgte schliesslich für den Ausgleich (77.).

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei NK Posavina für Marko Topic (21.) und Dominik Bacic (33.). Die einzige gelbe Karte bei Binningen erhielt: Mehmet Babatongüz (83.)

Die Tabellensituation hat sich für NK Posavina nicht verändert. Mit acht Punkten liegt das Team auf Rang 11. NK Posavina hat bisher zweimal gewonnen, siebenmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Mit dem fünftplatzierten FC Lausen 72 kriegt es NK Posavina im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel mit einem besser klassierten Gegner zu tun. Zu diesem Spiel kommt es am Samstag (31. Oktober) (17.00 Uhr, Bifang, Lausen).

Das Unentschieden bringt Binningen in der Tabelle zwei Plätze nach vorne. Das Team liegt neu mit 17 Punkten auf Rang 4 Binningen hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und fünfmal unentschieden gespielt.

Binningen spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Gelterkinden (Platz 7). Das Spiel findet am Samstag (31. Oktober) statt (18.15 Uhr, Spiegelfeld, Binningen).

Telegramm: NK Posavina - SC Binningen 2:2 (0:1) - Einschlag, Reinach BL – Tore: 37. Fitim Dauti 0:1. 53. Mehmet Babatongüz (Penalty) 0:2.65. Andrej Piljic 1:2. 77. Ante Cicak 2:2. – NK Posavina: Gavran Patrik, Gudelj Antonio, Radic Marko, Jurakic Filip, Bacic Dominik, Topic Gabriel, Tokic Bonito, Piljic Andrej, Cicak Ante, Mrkonjic Marijo, Topic Marko. – Binningen: Meier Sandro, Heusler Tom, Eggenberger Philip, Laissue Marvin, Dauti Betim, Klein Tim, Dauti Fitim, Babatongüz Mehmet, von Arb Nils, Emini Granit, De Fregias Giuseppe. – Verwarnungen: 21. Marko Topic, 33. Dominik Bacic, 83. Mehmet Babatongüz.

Tabelle: 1. SV Sissach 10 Spiele/28 Punkte (35:15). 2. US Olympia 1963 11/26 (33:7), 3. FC Stein 11/19 (39:30), 4. SC Binningen 11/17 (35:28), 5. FC Lausen 72 10/16 (26:22), 6. FC Rheinfelden 11/16 (29:23), 7. FC Gelterkinden 11/16 (17:29), 8. FC Liestal 10/15 (27:30), 9. FC Schwarz-Weiss a 10/15 (31:19), 10. FC Breitenbach 10/14 (27:22), 11. NK Posavina 11/8 (21:39), 12. FC Arlesheim 9/6 (25:34), 13. SC Dornach 10/6 (16:33), 14. FC Aesch 11/4 (19:49).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 29.10.2020 10:32 Uhr.

Aktuelle Nachrichten