3. LIGA, GRUPPE 1: Adria Aarau siegt gegen Gontenschwil – Entscheidung in der Schlussminute

Sieg für Adria Aarau gegen Gontenschwil im ersten Spiel der neuen Saison. Das Resultat: 3:2.

Drucken
Teilen
(chm)

Die Entscheidung im Spiel fiel erst in der Schlussphase, als Adria Aarau das 3:2 gelang. Verantwortlich für den Siegtreffer in der 90. Minute war Franjo Bajo. Es war ein Elfmeter.

Den ersten Treffer der Partie hatte Blendian Gashi in der 36. Minute für Adria Aarau geschossen. Gontenschwil glich in der 38. Minute durch Orhan Hadzic aus. In der 81. Minute war es an Toni Istuk Banic, seine Mannschaft 2:1 in Führung zu bringen. Gleichstand stellte Michael Von Gunten durch seinen Treffer für Gontenschwil in der 85. Minute her.

Bei Adria Aarau erhielten Gabriel Jukic (50.) und Franjo Ancic (70.) eine gelbe Karte. Bei Gontenschwil erhielten Dominic Haller (80.) und Tarik Habibija (87.) eine gelbe Karte.

Adria Aarau reiht sich nach dem Spiel auf Rang 5 ein. Im nächsten Spiel trifft Adria Aarau auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das 14.-platzierte FC Aarburg 1. Zu diesem Spiel kommt es am 22. August (18.30 Uhr, Längacker, Aarburg).

Gontenschwil liegt nach Spiel 1 auf Rang 9. Gontenschwil spielt zum nächsten Mal am 21. August gegen FC Beinwil am See 1 (Platz 11).

Telegramm: HNK Adria Aarau - FC Gontenschwil 2 3:2 (1:1) - Sportplatz Winkel, Rohr – Tore: 36. Blendian Gashi 1:0. 38. Orhan Hadzic 1:1. 81. Toni Istuk Banic 2:1. 85. Michael Von Gunten 2:2. 90. Franjo Bajo (Penalty) 3:2. – Adria Aarau: Miskovic Antonio, Werfeli Olivier, Pacak David, Maric Josip, Mujakovic Mirel, Neumann Riccardo, Istuk Banic Toni, Ancic Franjo, Jukic Gabriel, Gashi Blendian, Bajo Franjo. – Gontenschwil: Holliger Michael, Bruder Fabian, Wetter Noé, Haller Dominic, Ulmann Basil, Von Gunten Michael, Jenni Sandro, Bolliger Jonas, Holenstein Roman, Enderlin Simon, Hadzic Orhan. – Verwarnungen: 50. Gabriel Jukic, 70. Franjo Ancic, 80. Dominic Haller, 87. Tarik Habibija.

Alle Spiele der Runde: FC Seon 1 - FC Lenzburg 2 1:1, FC Rupperswil 1 - KF Liria 4:0, FC Beinwil am See 1 - FC Küttigen 1 1:3, FC Aarburg 1 - FC Frick 1a 0:8, HNK Adria Aarau - FC Gontenschwil 2 3:2, FC Entfelden 1 - FC Buchs 1 1:2, SC Schöftland 2 - FC Menzo Reinach 1:5 (am Sonntag).

Tabelle: 1. FC Frick 1a 1 Spiel/3 Punkte. 2. FC Menzo Reinach 1/3, 3. FC Rupperswil 1 1/3, 4. FC Küttigen 1 1/3, 5. HNK Adria Aarau 1/3, 6. FC Buchs 1 1/3, 7. FC Lenzburg 2 1/1, 8. FC Seon 1 1/1, 9. FC Gontenschwil 2 1/0, 10. FC Entfelden 1 1/0, 11. FC Beinwil am See 1 1/0, 12. SC Schöftland 2 1/0, 13. KF Liria 1/0, 14. FC Aarburg 1 1/0.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.

Weitere Informationen zur 3. Liga finden Sie auf der Seite des AFV.