3. LIGA, GRUPPE 1: Adria Aarau gewinnt im ersten Spiel deutlich gegen Aarburg

Zum Saisonauftakt gewinnt Adria Aarau auswärts gegen Aarburg 3:0.

Drucken
Teilen
(chm)

David Pacak brachte Adria Aarau 1:0 in Führung (8. Minute). Den Zwei-Tore-Vorsprung für Adria Aarau stellte Franjo Bajo in Minute 56 her. In der 80. Minute baute der gleiche Franjo Bajo die Führung für Adria Aarau weiter aus.

Bei Aarburg sah Kabil Gürkan (92.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Joel Fernandes Teixeira (53.) und Kabil Gürkan (60.). Gelbe Karten gab es bei Adria Aarau für Blendian Gashi (53.) und Josip Maric (53.).

Nach dem ersten Spiel steht Adria Aarau auf dem sechsten Rang. Auf Adria Aarau wartet im nächsten Spiel das Team FC Frick 1a. Das Spiel findet am 29. August statt (20.00 Uhr, Sportplatz Winkel, Rohr).

Aarburg liegt nach Spiel 1 auf Rang 11. Aarburg spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen FC Beinwil am See 1. Die Partie findet am 29. August statt (17.00 Uhr, Strandbad, Beinwil am See).

Telegramm: FC Aarburg 1 - HNK Adria Aarau 0:3 (0:1) - Längacker, Aarburg – Tore: 8. David Pacak 0:1. 56. Franjo Bajo 0:2. 80. Franjo Bajo 0:3. – Aarburg: Onza Emanuele, Janjic Oliver, Canikli Furkan, Gürkan Kabil, Cazimovic Liridon, Imsirovic Adnan, Hasani Seljami, Hasani Bleart, Condinho Marques André Filipe, Hasani Hevzi, Ahmeti Meriton. – Adria Aarau: Glavurdic Luka, Werfeli Olivier, Pacak David, Maric Josip, Mujakovic Mirel, Neumann Riccardo, Istuk Banic Toni, Ancic Franjo, Jukic Gabriel, Gashi Blendian, Bajo Franjo. – Verwarnungen: 53. Joel Fernandes Teixeira, 53. Blendian Gashi, 53. Josip Maric, 60. Kabil Gürkan – Ausschluss: 92. Kabil Gürkan.

Tabelle: 1. FC Buchs 1 2 Spiele/6 Punkte (4:2). 2. FC Frick 1a 2/4 (9:1), 3. FC Rupperswil 1 2/4 (6:2), 4. FC Küttigen 1 2/4 (5:3), 5. FC Menzo Reinach 2/4 (6:2), 6. HNK Adria Aarau 1/3 (3:2), 7. FC Entfelden 1 2/3 (4:2), 8. FC Beinwil am See 1 2/3 (5:5), 9. FC Lenzburg 2 2/2 (3:3), 10. FC Seon 1 2/2 (3:3), 11. FC Aarburg 1 1/0 (0:8), 12. KF Liria 2/0 (0:7), 13. FC Gontenschwil 2 2/0 (4:7), 14. SC Schöftland 2 2/0 (2:7).

Alle Details zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Seite des AFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.