Severin Schwendener

1983 geboren, lebt in Müllheim. Studiert und arbeitet seit zehn Jahren in Zürich – wenn er nicht für die TZ Artikel schreibt oder Kurzkrimis für die Serie «Schuss & Folgerung». Werke: Falsche Freunde 2006, Stilles Gift 2009 (Jugendkrimi), Schein & Heilig 2010.

Drucken
Teilen

1983 geboren, lebt in Müllheim. Studiert und arbeitet seit zehn Jahren in Zürich – wenn er nicht für die TZ Artikel schreibt oder Kurzkrimis für die Serie «Schuss & Folgerung». Werke: Falsche Freunde 2006, Stilles Gift 2009 (Jugendkrimi), Schein & Heilig 2010.