Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Seewer erneut WM-Zweiter

Motorrad Jeremy Seewer wurde zum dritten Mal in Folge Zweiter der Motocross-WM. Der Bülacher konnte beim Saisonfinal der MX2-Kategorie im französischen Villars-sous-Ecot seinen Rückstand auf den Letten Pauls Jonass erwartungsgemäss nicht gutmachen. Um noch am Titelverteidiger vorbeizuziehen, hätte Seewer von sehr vorteilhaften Umständen profitieren müssen. Nahe der Schweizer Grenze machte Seewer aber nur minimal Boden gut, indem er im ersten Rennen Zweiter und im zweiten Rennen Fünfter wurde. Jonass und Seewer ­dominierten die Saison deutlich: Zusammen gewannen sie 21 der 38 Rennen. Seewer blieb siebenmal siegreich. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.