Samir Nasri zu Antalyaspor

Drucken
Teilen

Fussball Johan Djourou bekommt bei Antalyaspor einen bekannten Teamkollegen. Der Club von der türkischen Riviera verpflichtete von Manchester City den Franzosen Samir Nasri mit einem Vertrag über zwei Jahre.

Der 30-jährige Offensivspieler hatte in England keinen Draht zu Trainer Pep Guardiola; in der vergangenen Saison spielte er leihweise für den FC Sevilla. Nasri gehört seit über vier Jahren nicht mehr zum französischen Nationalteam, nachdem er an der EM 2012 einige Journalisten beschimpft hat. Auf Clubebene war seine Karriere zuletzt ins Stocken geraten. In den vergangenen drei Jahren verpasste er wegen Verletzungen 62 Pflichtspiele. (sda)