Rock unterm Himmel

FRAUENFELD. Nach den jungen neuen Gruppen am Vortag treten heute etwas bekanntere Frauenfelder Rockbands auf dem Konviktplatz auf (bei Schlechtwetter in der Konvikthalle): 19.30 Rockface mit ihrem satten Hardrock, 20.45 Kingfisher mit Eigenkompositionen von Folkballaden bis Rock, 22.

Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Nach den jungen neuen Gruppen am Vortag treten heute etwas bekanntere Frauenfelder Rockbands auf dem Konviktplatz auf (bei Schlechtwetter in der Konvikthalle): 19.30 Rockface mit ihrem satten Hardrock, 20.45 Kingfisher mit Eigenkompositionen von Folkballaden bis Rock, 22.00 Mess of Blues mit 1A-Interpretationen legendärer Blues-Klassiker. Mit Kaff-Beiz.

Sa, 31.8., 19.00

Archaisches und Heutiges

WARTH. Hans-Jürgen Hufeisen schafft mit der Vielfalt seiner Blockflöten magische Momente. In seinem neuen Konzert «Gloria dei – Du, meine Seele, flöte» verbindet er seine eigenen Werke mit dem Melodienreichtum überlieferter Choral-Gesänge. Am Klavier begleitet ihn Oskar Göpfert.

Sa, 31.8., 19.30, Kartause Ittingen

Meister der Kammermusik

MÜLLHEIM. Für sein zweites Konzert bringt Cellist Franz Ortner international renommierte Instrumentalisten mit. Er führt zudem, wie am Débutkonzert, durch den Abend und erzählt Hintergrundgeschichten über Komponisten und Werke.

Sa, 31.8., 20.00, Modelhof; Anmeldung: 071 626 72 49, iris.brugger@modelgroup.com

Die singende Violine

DIESSENHOFEN. Die Schaffhauser Geigerin Helena Winkelman spielt in Gedenken an Elvira Lüthi.

So, 1.9., 17.00, Klosterkirche St. Katharinental; kein Vorverkauf, Tageskasse ab 16.15

Rundgang mit Künstler

ARBON. Jan Kaeser führt durch seine Ausstellung in der Galerie Adrian Bleisch (TZ vom 17.8.).

So, 1.9., 11.00: Rundgang Sa, 14.9., 14.00–16.00: Finissage mit «kleiner Aktion» des Künstlers

Kundry und Niederhauser

KREUZLINGEN. Zur Eröffnung der Jahresausstellung des Künstlerpaars Kundry und Hans Niederhauser spricht Stadträtin Dorena Raggenbass.

Vernissage So, 1.9., 11.00, Hafenstrasse 4; Sa/So, 14.00–18.00; bis 29.9. www.bilder-raeume.ch

Zwei unter zehn

WINTERTHUR. Christoph Rütimann, Müllheim, und Judit Villiger, Steckborn, nehmen an der Ausstellung «Les jeux ne sont pas faits» teil. (Besprechung folgt.)

Vernissage So, 1.9., 12.00 Uhr, Wieshofstrasse 108; bis 29.9. www.oxydart.ch