Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Sechster Sieg in Folge: St. Otmar gewinnt gegen Endingen

Im Aargau fährt St. Otmar den sechsten Sieg in Serie ein: 39:23 gegen Endingen. In der Tabelle verbessern sich die St. Galler NLA-Handballer am Samstag auf den dritten Platz mit nur einem Punkt Rückstand auf Leader Pfadi Winterthur.
Daniel Good
Dominik Jurilj ist gegen Endingen im Angriff neunmal erfolgreich. (Bild Ralph Ribi)

Dominik Jurilj ist gegen Endingen im Angriff neunmal erfolgreich. (Bild Ralph Ribi)

St. Otmars Erfolg gegen den Aufsteiger war von Beginn weg ungefährdet. Mit konsequenter Abwehrarbeit kauften die St. Galler den Endingern schon in der Anfangsphase der Partie den Schneid ab. In der Offensive stiessen sie auf wenig Widerstand. Zur Pause lag St. Otmar bereits 19:11 im Vorsprung.

Kein Gratisbier

Bald stellte sich nur noch die Frage, wie hoch der St. Galler Sieg ausfallen würde. Zu überlegen war St. Otmar dem Abstiegskandidaten. Zu 40 Treffern reichte es allerdings knapp nicht. Auch weil der sonst sichere Penaltyschütze Andrija Pendic in der Schlussphase beim Stand von 38:22 einen Siebenmeter verschoss. Der Schütze des 40. Tores bezahlt eine Kiste Bier.

Erfolgreichster Torschütze St. Otmars war gegen Endingen der linke Flügelspieler Jan Gwerder mit zehn Treffern. Stark war auch Dominik Jurilj aus dem Rückraum, der neunmal erfolgreich war. Abwehrchef Frédéric Wüstner kam auf zwei Treffer und verdreifachte seine Saisonausbeute.

Längerfristig in der Spitzengruppe festsetzen

Nun ist bis Anfang November ist Nationalmannschaftspause. Am 3. November wartet im Heimspiel gegen Kriens-Luzern ein anderes Kaliber auf St. Otmar als es Endingen am Samstag war. Nachher folgen die Partien gegen Basel und GC Amicitia Zürich. Gegen diese beiden Mannschaften hat Endingen in dieser Saison schon einen Punkt geholt. St. Otmar kann sich also längerfristig in der Spitzengruppe festsetzen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.