Prominenz rennt mit

Drucken
Teilen

Erstmals bei den Waffenläufern über die 42 Kilometer lief der Frauenfelder Stadtpräsident Anders Stokholm und erreichte das Ziel mit einer Zeit von 4:47:45. Mit der Packung brauchte er etwas mehr als 30 Minuten länger als im Vorjahr, war damit aber trotzdem um gute acht Minuten schneller als der Kantonsrat Hermann Lei, der mit seiner Zeit von 4:56:19 für einmal nicht im Rampenlicht der Medien stand. Ebenfalls schon fast traditionell beteiligten sich die beiden Regierungsräte Stark und Knill über die Halbmarathondistanz, wobei Jakob Stark das regierungsrätliche Duell in 1:49:27 gegen Knill in 2:00:19 gewann. (rst)