Podestplatz für Marc Engeli

Elf Thurgauer nahmen an den Schweizerischen Jugend- und Nachwuchs-Testtagen in Widnau teil.

Drucken
Teilen
Marc Engeli (TZ Weinfelden) turnte auf den dritten Rang. (Bild: Marco Michel)

Marc Engeli (TZ Weinfelden) turnte auf den dritten Rang. (Bild: Marco Michel)

TURNEN. Marc Engeli (TZ Weinfelden) erreichte an den Schweizerischen Jugend- und Nachwuchs-Testtagen des Schweizerischen Turnverbandes (STV) den 3. Rang. Mit Jahrgang 2000 turnte Till Habisreutinger (RLZ Ost) auf den 8. Rang. Er trat erstmals für das Nachwuchskader an. Für die Jugend-Kaderselektion starteten mit Jahrgang 2001 vom KGRF Severin Michel (14. Platz), Noël Zurbuchen (28. Rang) und Gian-Reto Stacher (34. Platz). Die 10jährigen Justin Samer und Joel Rischert (beide KGRF) traten erstmals zum Jugend-Kadertest an. Sie plazierten sich in der hinteren Hälfte. Als Vorselektion für das Jugendkader trat der Jahrgang 2003 an. Andri Stacher (KGRF) erreichte den 11. Rang.

Das Resultat der Testtage ist Bestandteil der Kaderselektion des STV. Auch die Wettkampfresultate der vergangenen Saison und die Leistungsentwicklung werden berücksichtigt. Fabian Bischofberger (TZ Hinterthurgau) trat bei den Testtagen nicht an. Er hat sich bereits für das Nachwuchskader qualifiziert. Die Chance von drei weiteren Thurgauer Turnern auf eine Kaderqualifikation ist gewahrt. Der definitive Verbandsentscheid fällt Ende Jahr. (m)

Aktuelle Nachrichten