Pikes mit neuem Nachwuchschef

Drucken
Teilen

Eishockey Vlasti Okrucky übernimmt ab der Saison 2018/19 die Position des Nachwuchschefs bei den Pikes Oberthurgau. Der 38-jährige Tscheche folgt auf Daniel Herlea. Gleichzeitig wird Okrucky, der an der Universität Prag den Staatsabschluss als Sportlehrer absolviert hat, Headcoach der Moskito, Mini-Top und Novizen-Top. Okrucky kam 2010 in die Schweiz. Hierzulande war er während vier Jahren bei den GCK/ZSC Lions tätig. 2014/15 trainierte er in einem Partnerverbund bereits einmal alle Moskito-Top-Spieler der Pikes. Der Osteuropäer ist vielen auch durch seine internationalen Eishockey-Camps ein Begriff. Diese wird Okrucky unabhängig der Pikes weiterführen. (pd)