Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Parati fällt lange aus

Thurgaus Captain Patrick Parati hat sich vor einer Woche im Spiel gegen La Chaux-de-Fonds eine Schulterverletzung zugezogen. Die MRI-Untersuchung hat ergeben, dass der routinierte Verteidiger die nächsten vier bis sechs Wochen ausfallen wird. Zudem fehlt dem Ostschweizer NLB-Club weiterhin Sacha Wollgast. Der zweite verletzte Verteidiger leidet nach wie vor an der Hirnerschütterung, die er sich im Spiel vom 2. Januar gegen Rapperswil-Jona zugezogen hat. Wann Wollgast zurückkehrt, ist offen. (mat)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.