Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Pablo Brägger operiert

Kunstturnen Der Kirchberger Turner Pablo Brägger hat sich in Biel einer Operation im rechten Knie unterzogen. Der Europameister und WM-Vierte am Reck von 2017 musste sich eine Schleimhautfalte im Gelenk entfernen und den Meniskus fixieren lassen. Brägger kann die nächsten vier Monate nur reduziert trainieren. Der Zeitpunkt der Arthroskopie scheint günstig. Der nächste Grossanlass der Kunstturner findet erst im August statt, wenn in Glasgow die EM über die Bühne geht. Das grosse Fernziel des bald 25-jährigen St. Gallers sind allerdings die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.