Ostschweizer verlassen Biel

Für die Saison 2015/16 verliert der EHC Biel das Ostschweizer Element in seinem Kader. Nach neun Jahren im Berner Seeland – sechs davon als einer der Teamcaptains – verliess Mannschaftsstütze Emanuel Peter den Club im Sommer.

Drucken
Teilen

Für die Saison 2015/16 verliert der EHC Biel das Ostschweizer Element in seinem Kader. Nach neun Jahren im Berner Seeland – sechs davon als einer der Teamcaptains – verliess Mannschaftsstütze Emanuel Peter den Club im Sommer. Der 31jährige Gossauer wird neu für Ligakonkurrent Zug stürmen. Ebenfalls wechselte Verteidiger Ramon Untersander den Club. Nach drei Jahren und einer statistischen Rekordsaison in Biel will sich der 24jährige Rheintaler beim SC Bern weiterentwickeln. (mat)

Aktuelle Nachrichten