Ostblock

Raya Badraun, Volontärin Ein Blick ins Himmelreich Beim Aufräumen fand ich eine unveröffentlichte Kolumne. Geschrieben habe ich sie 2010, als ich noch jung, wild und frech war.

Drucken

Raya Badraun, Volontärin

Ein Blick ins Himmelreich

Beim Aufräumen fand ich eine unveröffentlichte Kolumne. Geschrieben habe ich sie 2010, als ich noch jung, wild und frech war. Warum sie nie gedruckt wurde, ist mir schleierhaft:

Der grösste Teil der Menschheit ist einer VOX- oder RTL-Serie entsprungen. Lebensfern, krank, verwahrlost, übergewichtig und ein bisschen dumm dazu. Keine Angst, so pessimistisch bin ich nun auch wieder nicht. Die Aussage stammt von einer Zugbegleiterin. Es war Samstagnacht nach ein paar farbigen, fruchtigen Shots. Ich sass im Thurbo-Zug aus der Stadt Richtung Provinz. Im Abteil neben mir kicherten hübsche, junge Mädchen. An der nächsten Haltestelle stieg eine Zugbegleiterin ein. Die Mädchen griffen sofort in ihre Minibags, um ihr Billett herauszusuchen. «Och Gott, ich fange doch erst um eins an», stöhnte die Zugbegleiterin und lachte. «Gebt mir noch einen Moment Pause.»

Dann liess sie sich auf den freien Platz neben mir sinken. «Ihr seid ja ziemlich brav», sagte sie plötzlich. «Aber was ich schon alles erlebt habe.» Sie warf uns bedeutungsvolle Blicke zu und wir spitzten die Ohren. Zwischen Feuerthalen und Schlattingen erzählte sie von Jungs, die ihr Küsse anboten und Mädchen, die Britney Spears nacheiferten. «Die trugen NICHTS unter dem Rock, gar nichts.» Und dann machte sie wehende Bewegungen mit ihren Händen. «Man sah in ihr… in ihr… Himmelreich.» Wir lachten unisono.

Auf dem Weg vom Bahnhof zu meinem Bett wurde mir plötzlich klar, warum der Select-Automat sein Sortiment um ein Produkt aufgefrischt hat. Neben Schokoriegel gibt es seit neustem «Maybe Baby», den Schwangerschaftstest für Bahnhofkids. Diesen können sie gleich im Klo daneben ausprobieren. Nur 15 Franken kostet die Information, ob man nächstens für einen Auftritt in der Reality-TV-Serie «Wenn Kinder Kinder kriegen» in Frage kommt. Die Zugbegleiterin hätte sicher eine Geschichte dazu gewusst.

Raya Badraun (23) ist in Schlattingen aufgewachsen.

Aktuelle Nachrichten