Nur noch zweimal

KREUZLINGEN. Schön schaurig, mitreissend musikalisch, verrückt und vergnüglich: Ein Abend mit dem swingenden und rockenden Ensemble des See-Burgtheaters hebt die Stimmung.

Merken
Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Schön schaurig, mitreissend musikalisch, verrückt und vergnüglich: Ein Abend mit dem swingenden und rockenden Ensemble des See-Burgtheaters hebt die Stimmung. Noch bis Samstag zeigt es das Musical «The Black Rider» von Tom Waits auf der Open-Air-Bühne im Seeburgpark in Leopold Hubers Inszenierung.

Der schüchterne Schreiber Wilhelm (Florian Steiner) liebt Käthchen, und Käthchen liebt Wilhelm. Doch die Tradition verlangt einen Mann, der schiessen kann. Wilhelm ist zu allem bereit, selbst zu einem Pakt mit dem Teufel (Giuseppe Spina). (red.)

Fr/Sa, 17./18.8., 20.30. Karten: info@see-burgtheater.ch, 071 670 14 00