Neuanfang mit Andreas Dittert

Während die Frauen des HSC Kreuzlingen in der zweithöchsten Handball-Liga bleiben, steigt das Herrenteam ab. Der HSC Kreuzlingen belegte zum Saisonschluss in der Nationalliga B den letzten Platz. Nun gibt es mit dem neuen Trainer Andreas Dittert einen Neuanfang in der 1. Liga. (rar)

Drucken
Teilen

Während die Frauen des HSC Kreuzlingen in der zweithöchsten Handball-Liga bleiben, steigt das Herrenteam ab. Der HSC Kreuzlingen belegte zum Saisonschluss in der Nationalliga B den letzten Platz. Nun gibt es mit dem neuen Trainer Andreas Dittert einen Neuanfang in der 1. Liga. (rar)