Nemanja Jakovljevic

Drucken
Teilen

 

Volley Amriswil reagiert auf die verletzungsbedingten Personalsorgen in der ersten Mannschaft: Aus der obersten französischen Liga stösst der serbische Annahmespezialist und Aussenangreifer Nemanja Jakovljevic von Poitiers zum Schweizer Meister. Der 198 cm grosse Rechtshänder ist 31-jährig und verfügt über viel Erfahrung. Jakovljevic wird am kommenden Samstag im Spiel gegen Chênois erstmals für die Thurgauer auflaufen. (win)