Neff siegt beim Comeback

Drucken
Teilen

Mountainbike Der Mountainbike-Weltmeisterin Jolanda Neff ist das Comeback geglückt. Nur fünf Wochen nachdem sie sich die Brüche im linken Schlüsselbein und im rechten Ellbogen hatte operieren lassen müssen, wagte sich die 25-jährige Thalerin im spanischen Chelva wieder ins Gelände und fuhr als Siegerin über die Ziellinie. Ursprünglich hatte Neff ihre Rückkehr für Mai geplant, doch nun wird sie bereits in dieser Woche nach Südafrika fliegen, wo sie am 11. März zum ersten Weltcup-Rennen der Saison antreten wird. (sda)