Napoli dank Mertens

Merken
Drucken
Teilen

News Wie in der letzten Saison liefern sich Napoli und die AS Roma in der Serie A ein hochklassiges Duell um den 2. Platz hinter dem Serienmeister Juventus Turin. Die Neapolitaner erfüllten ihre Pflicht mit dem 3:0-Heimsieg gegen Cagliari dank zwei Toren und einem Assist von Dries Mertens. Der 57-fache belgische Internationale Mertens übernahm in dieser Saison überraschend die Rolle des im Sommer zu Juventus gewechselten Gonzalo Higuain als Napolis zuverlässigster Goalgetter. Mertens hat bisher in allen Wettbewerben zusammengezählt schon 30-mal getroffen.

Hull City. Ausgerechnet gegen das bereits als Absteiger fest­stehende Sunderland kassierte Hull City (0:2) mit dem Schweizer Goalie Eldin Jakupovic in der 36. Runde der Premier League die erste Heimniederlage unter dem im März verpflichteten Trainer Marco Silva. Hull City, das 28 seiner 34 Punkte daheim gewonnen hat, war zwar klar überlegen, doch Jakupovic’ Gegenüber Jordan Pickford zeigte eine überragende Leistung. Die Niederlage blieb nicht ohne Folgen: Hull City fiel auf einen Abstiegsplatz zurück. (sda)