Nachbarderby in Gossau

Drucken
Teilen

Fussball Heute um 16 Uhr steigt auf der Sportanlage Buechenwald das 1.-Liga-Derby zwischen Gossau und St. Gallen II. Beide Teams gehören zur erweiterten Spitze der Tabelle – St. Gallen als Vierter, Gossau einen Punkt dahinter als Fünfter. Sowohl St. Gallens Nachwuchsequipe wie auch die weit erfahrenere Mannschaft von Gossaus Trainer Giuseppe Gambino streben eine Platzierung weiter vorne an. Die Kräfteverhältnisse scheinen ausgeglichen. Das Hinspiel endete 1:1. Bei Gossau werden Neuzugang Antonio Mihaylov, Marvin Meresi und Sebastiaan van der Werff wegen ihrer jeweils vierten gelben Karte gesperrt fehlen. Dafür sind Enzo Todisco und Raphael Stieger nach ihren Sperren wieder dabei. Wer die St. Galler vom Super-League-Kader verstärkt, wird kurzfristig entschieden. (do/seg)