Mit dem Olympiasieger

Drucken
Teilen

Grösste Konkurrenz erwartet das einheimische Team, das im Vorjahr nicht zuletzt wegen Martin Fuchs’ Disqualifikation wegen eines Blutkratzers an der Brust seines Schimmels Clooney lediglich Rang sechs belegte, von Olympiasieger Frankreich, von Erzrivale Deutschland und von Italien. In der Equipe Tricolore ragen der frühere Europameister Roger Yves Bost und Cédric Angot, Mitglied der Sieger-Equipe in La Baule, heraus. In der von Otto Becker betreuten Mannschaft Deutschlands sind besonders die mehrfachen Championats-Medaillengewinner Marcus Ehning und Marco Kutscher zu beachten. Und in der starken italienischen Squadra sind die Blicke vor allem auf Lorenzo De Luca, den Leader in der Global Champions Tour und derzeitige Nummer sechs der Weltrangliste, zu richten. (wy)