MEISTERSCHAFT 1. LIGA

EISHOCKEY

Drucken
Teilen

Frauenfeld – Chur 4:5 (2:2, 1:2, 1:0, 0:1)

KEB Frauenfeld, 209 Zuschauer.

Tore: 1. Pargätzi (Pieroni) 1:0, 6. Tkachenko (Schoop, Schumann) 2:0, 8. Arpagaus (Hollenstein, Gruber) 2:1, 20. Willi (Holenstein) 2:2, 24. Pargätzi (Geiser) 3:2, 25. Holenstein (Infanger) 3:3, 33. Infanger 3:4, 50. Pargätzi (Geiser, Ganz) 4:4, 61. Infanger (Holenstein) 4:5.

Strafen: Fünfmal zwei Minuten gegen Frauenfeld, siebenmal zwei Minuten gegen Chur.

Frauenfeld: Styger, Kurzbein, Diethelm, Lieber, Schaub, Käser, Steiner, Brauchli, Jäggi, Schoop, Schumann, Geiser, Rattaggi, Pieroni, Schneider, Tkachenko, Pargätzi, Heitzmann, Ganz, Keller.

Pikes – Bülach 4:1 (0:0, 4:0, 0:1)

EZO Romanshorn, 234 Zuschauer.

Tore: 25. Stüssi (Strasser) 1:0. 34. Zeller (Lattner) 2:0. 34. Heid 3:0. 39. Zeller (Lattner) 4:0. 47. Figi (Kobert, Marzo) 4:1.

Strafen: Viermal zwei Minuten gegen die Pikes, einmal zwei Minuten gegen Bülach. Pikes: Schenkel (Ströbel); Stäheli, Dum, Lattner, Zeller, Reinmann, Heid, Sury, Schläppi, Strasser, Lipp, Beer, Holdener, Stüssi, Ströhle, Bodemann, K. Müller, Ambühl, Baumgartner.

Wil – Weinfelden 3:4 (1:0, 1:3, 1:0, 0:1)

KEB Bergholz, 230 Zuschauer.

Tore: 3. Hohl (Mettler, Pfennich/Ausschluss Moser) 1:0, 24. Bommeli (Moser) 2:0, 25. Dolana (Kloos/Ausschluss Caminada, Rothen, Gemperli!) 2:1, 28. Dolana (Tosio/Ausschluss Caminada, Rothen, Gemperli) 2:2. 33. Nussbaum (Dolana, Gemperli) 2:3, 48. Pfennich (Klopfer/Ausschluss König) 3.3, 65. Gemperli (Dolana) 3:4.

Strafen: Achtmal zwei Minuten gegen Wil und achtmal zwei plus einmal zehn Minuten gegen Weinfelden.

Weinfelden: Lenze (Laux); Moser, Müller J., Nussbaum, Gemperli, Williamson, Kloos, Dolana, Hofer, König, Rothen, Tosio, Wüthrich, Kunz, Bruni, Harder, Birrer, Maraffio.

Aktuelle Nachrichten