Match-Race-Cup: Final im Thurgau

SEGELN. Ab heute bis übermorgen Sonntag treffen sich im Yachtclub Romanshorn acht Segelteams zum grossen Final-Anlass des Match-Race-Cups. Der Gewinner des Finals erobert sich den offiziellen Titel des Schweizer Meisters im Match Racing.

Merken
Drucken
Teilen

SEGELN. Ab heute bis übermorgen Sonntag treffen sich im Yachtclub Romanshorn acht Segelteams zum grossen Final-Anlass des Match-Race-Cups. Der Gewinner des Finals erobert sich den offiziellen Titel des Schweizer Meisters im Match Racing. Gleichzeitig sichert sich das beste Schweizer Team das Teilnahme-Ticket am international renommierten St. Moritz Match Race.

Am Final des Match-Race-Cups in Romanshorn nimmt eine Vielzahl hochkarätiger Teams teil: Der amtierende Match-Racing- Schweizer-Meister Jérôme Clerc ist ebenso auf der Startliste wie Michel Vaucher, der als Match- Race-Segler der ersten Stunde für grosse Routine steht. (s)