Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Marco Franin verstärkt Brühl

FUSSBALL. Der SC Brühl geht mit einem punktuell veränderten Kader in die neue Saison der Promotion League. Mit dem 24jährigen Marco Franin stösst ein Spieler mit Erfahrung aus den höchsten Schweizer Spielklassen zu den St. Gallern.

FUSSBALL. Der SC Brühl geht mit einem punktuell veränderten Kader in die neue Saison der Promotion League. Mit dem 24jährigen Marco Franin stösst ein Spieler mit Erfahrung aus den höchsten Schweizer Spielklassen zu den St. Gallern. Der Ostschweizer hat die vergangenen beiden Jahre beim FC Chiasso Challenge-League-Erfahrung gesammelt. Zuvor bestritt Franin für den FC St. Gallen über 80 Spiele in der Promotion League und 1. Liga sowie sechs Partien in der Super League. Der vielfältig einsetzbare Akteur wird per sofort zum Team stossen. Mit dem 20jährigen Luca Lanzendorfer vom FC Frauenfeld, dem 18jährigen Alessandro Crescenti aus dem Team Liechtenstein U18 und dem 21jährigen Gianluca Panella vom FC Gossau spielen drei weitere hoffnungsvolle Akteure künftig für den SC Brühl.

Die Leistungsträger der zuletzt erfolgreichen Mannschaft haben bereits nahezu alle für die nächste Spielzeit zugesagt. Bis zum Meisterschaftsstart werden zudem Testspieler hinzukommen, die das Kader des SC Brühl komplettieren sollen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.