Dänemark gegen Irland

EM-Qualifikation

Dänemark
1
0
Dänemark
Irland
1
0
Irland
Beendet
20:45 Uhr
Dänemark:
76'
Højbjerg
 / Irland:
85'
Duffy
90
22:41
Fazit:
Feierabend, das war's! Zum dritten Mal in Folge teilen sich Dänemark und Irland die Punkte: Am Ende steht ein 1:1. Nachdem die Dänen die etwas bessere Mannschaft in Durchgang eins waren, ging im zweiten Durchgang lange nichts. Erst die Grosschance von Yussuf Poulsen (55.) sorgte dafür, dass ein wenig Schwung in die Partie kam. In der Folge dominierte Dänemark und erarbeitete sich einige Möglichkeiten, ehe Pierre-Emile Højbjerg per Kopf zur Führung einnickte (76.). Daraufhin begannen auch die Gäste mit dem Spiel nach vorne und erhöhten den Druck auf den Gastgeber enorm - mit Erfolg: Shane Duffy traf nach einem Standard ebenfalls per Kopf (85.) zum insgesamt gerechten Unentschieden.
90
22:38
Spielende
90
22:37
Geht hier noch was? Aktuell sieht es nicht danach aus: Der Ball wird durch das Mittelfeld geschoben.
90
22:36
Die Überschrift dieser Nachspielzeit könnte wohl lauten: "Die Dänen wollen den Punkt nicht, Irland will ihn unbedingt" - so sieht es auf dem Platz zumindest aus.
90
22:35
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
22:33
Wahnsinn! Irland kommt über rechts mit dem eingewechselten Callum Robinson. Der Stürmer bringt die Kugel hoch in die Mitte und auf der linken Seite kommt James McClean ans Leder. Der Mittelfeldspieler fackelt nicht lange und schiesst aus 20 Metern drauf, der herausstürmende Kasper Schmeichel bewahrt allerdings die Ruhe und hält den Punkt fest!
88
22:32
Mit Callum Robinson kommt ein Stürmer auf den Platz. Womöglich soll er aufgrund seiner Grösse das Remis verteidigen.
88
22:32
Einwechslung bei Irland: Callum Robinson
88
22:31
Auswechslung bei Irland: David McGoldrick
87
22:31
Die Taktik der Iren ändert sich wieder um 360 Grad: Nach der offensiven Drangphase, ziehen sich die Gäste nun wieder tief in die eigene Hälfte zu und verteidigen leidenschaftlich das Remis. Trainer Mick McCarthy erklärte vor dem Spiel, dass er mit einem Punkt zufrieden sei...
85
22:29
Tooor für Irland, 1:1 durch Shane Duffy
...und die Kugel sitzt! Wahnsinn, das ist der Ausgleich! Die Flanke von Alan Judge von der rechten Seite aus 25 Metern landet im Sechszehner perfekt auf dem Kopf von Shane Duffy. Der Innenverteidiger platziert das Leder perfekt und stösst es mit Wucht in das Gehäuse von Kasper Schmeichel, der ohne Chance bleibt.
85
22:28
Andreas Christensen foult Alan Judge auf der rechten Aussenbahn. Der gefoulte tritt selbst zum Freistoss an...
82
22:26
Irland rüstet auf: Mit Conor Hourihane geht ein defensiver Mittelfeldspieler - Scott Hogan ist Stürmer und kommt ins Spiel.
82
22:26
Einwechslung bei Irland: Scott Hogan
82
22:26
Auswechslung bei Irland: Conor Hourihane
80
22:25
Die letzten zehn regulären Minuten in dieser Partie sind angebrochen! Die Gäste aus Irland spielen nach dem Rückstand deutlich offensiver und bemühen sich erstmals in dieser Partie um einen richtigen und geordneten Spielaufbau - gelingt ihnen der Lucky Punch zum 1:1?
77
22:22
Durch den Führungstreffer der Dänen ist Fakt: Heute geht es nicht torlos aus. Die letzten beiden Aufeinandertreffen der beiden endeten jeweils 0:0.
76
22:19
Tooor für Dänemark, 1:0 durch Pierre-Emile Højbjerg
Da ist der erste Treffer! Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld wird die Kugel auf die linke Seite zu Jens Stryger Larsen gespielt. Der Mittelfeldspieler beweist eine gute Übersicht und flankt den Ball exakt auf den Elfmeterpunkt. Der, gerade erst, eingewechselte Pierre-Emile Højbjerg ahnt die Situation, läuft in die Box und köpft das Spielgerät perfekt ins rechte lange Eck. Darren Randolph bleibt da ohne Chance!
74
22:19
Glenn Whelan foult Christian Eriksen auf der linken Halbposition. Die Dänen haben aus 25 Metern den Freistoss. Eriksen tritt an, ein Ire springt dazwischen: Die sechste Ecke für die Nordeuropäer. Doch auch diese bleibt ungefährlich.
72
22:17
Pierre-Emile Højbjerg ist zentraler Mittelfeldspieler und spielte bereits für den FC Bayern München. Er ersetzt den erfahrenen Lasse Schöne.
72
22:16
Einwechslung bei Dänemark: Pierre-Emile Højbjerg
72
22:16
Auswechslung bei Dänemark: Lasse Schöne
70
22:15
Henrik Dalsgaard flankt von der rechten Seite und findet Thomas Delaney am zweiten Pfosten. Der Mittelfeldspieler kommt völlig frei zehn Meter vom Tor entfernt zum Kopfball, sein Versuch geht einen Meter links vorbei.
69
22:14
Es wird hektischer! In den letzten Minuten sorgen viele kleinere Fouls für Spielunterbrechungen. Die Gäste aus Irland greifen da mutmasslich aus der Trickkiste: sie sind bekannt für diese Spielweise in der Schlussphase.
66
22:11
Auch Irland wechselt und bringt einen frischen Mann! Alan Judge ist ein Spieler für die linke offensive Seite und ersetzt Robbie Brady eins zu eins.
66
22:10
Einwechslung bei Irland: Alan Judge
66
22:10
Auswechslung bei Irland: Robbie Brady
65
22:09
Mit Kasper Dolberg kommt ein frischer Stürmer auf das Feld.
65
22:09
Einwechslung bei Dänemark: Kasper Dolberg
65
22:08
Auswechslung bei Dänemark: Martin Braithwaite
65
22:08
Die Dänen sind die klar bessere Mannschaft in dieser Phase und dominieren den Gegner nach Belieben. Allerdings müssen die Gastgeber allmählich ihre Chancen nutzen - die Zeit läut davon.
63
22:07
Nicolai Jørgensen taucht aus dem Nichts frei vor Darren Randolph auf, bringt den Aufsetzer allerdings nicht auf das Tor, sondern schiesst die Pille knapp aus 15 Metern über den Querbalken.
60
22:06
Es herrscht weiterhin eine grandiose Atmosphäre im Kopenhagener Stadion. Die Fans erheben sich in diesen Momenten von ihren Plätzen - zig tausende Fahnen in den Nationalfarben Rot und Weiss wehen. Wahnsinn!
58
22:02
Christian Eriksen, der unter anderem mit Real Madrid in Verbindung gebracht wird, setzt einen Schuss aus 20 Metern mit rechts über die Latte.
55
22:00
Jetzt wird es unterhaltsam! James McClean läuft über links und haut das Spielgerät aus 20 Metern mit einem strammen Linksschuss auf das Tor. Kasper Schmeichel klärt zur Ecke - die bleibt ohne Gefahr.
53
21:58
Grosschance Dänemark!Mathias Jørgensen spielt Yussuf Poulsen am Strafraumrand das Leder in den Lauf. Der Stürmer von RB Leipzig nimmt mit einer Körpertäuschung zehn Meter vor dem Gehäuse Shane Duffy aus dem Spiel und schliesst mit links ab. Darren Randolph zeigt einen starken Reflex und pariert seinen Schuss aus weniger als zehn Metern grandios!
51
21:56
Der Start in den zweiten Durchgang ist weniger spektakulär als der Spielbeginn. Die Dänen probieren zwar mit allen Mitteln in den gegnerischen Strafraum zu gelangen, allerdings pressen die Gäste jetzt bereits in der gegnerischen Hälfte und so haben die Hausherren grosse Probleme im Spielaufbau.
48
21:53
Thomas Delaney schiesst nach Ablage von Martin Braithwaite aus 25 Metern mit seinem starken linken Fuss auf den Kasten. Die Kugel geht einen Meter links am Tor von Darren Randolph vorbei.
46
21:49
Weiter geht es in Dänemark!
46
21:49
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:37
Halbzeitfazit:
Zur Pause trennen sich Dänemark und Irland torlos mit einem 0:0. Nach einem schwungvollen Start in die Partie, in der Dänemark die besseren Möglichkeiten bislang hatte, flachte die Partie im weiteren Spielverlauf ein wenig ab. Die Iren stehen defensiv sehr kompakt und machen es den Dänen ziemlich schwer im Spiel nach vorne. Es kann nur besser werden im zweiten Durchgang...
45
21:34
Ende 1. Halbzeit
45
21:33
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
21:33
Irland kommt noch einmal kurz vor der Pause in die Offensive. Der Eckball von der linken Seite landet allerdings auf der rechten Seite im Aus - bezeichnend.
42
21:31
Die Laola-Welle rollt durch das Stadion in Kopenhagen. Die Fans haben trotz der defensiven Spielweise der Iren gute Laune und feiern!
40
21:29
Gruppengegner Georgien gewann vor dieser Begegnung übrigens mit 3:0 gegen Gibraltar und hat damit die ersten drei Punkte eingefahren.
37
21:26
Aktuell tut sich nicht viel in Dänemark. Die Mannschaften taumeln dem Pausentee entgegen...
35
21:22
Yussuf Poulsen schiesst aus der Verzweiflung heraus - nach einer Balleroberung von Christian Eriksen - aus 25 Metern in die Tribüne. Da war mehr drin.
33
21:21
Es sind noch etwas mehr als zehn Minuten zu absolvieren, ehe Cakir zur Halbzeit pfeifen wird. Noch steht es 0:0 zwischen Dänemark und Irland - gelingt einem Land die Führung vor der Pause?
30
21:17
Gelbe Karte für Conor Hourihane (Irland)
Der zentrale Mitelfeldspieler springt Christian Eriksen auf der linken Seite von hinten in die Beine - klare Verwarnung!
28
21:16
Massencrash im Mittelfeld! James McClean schiebt auf der rechten Seite Yussuf Poulsen an. Der Offensivakteur kann nicht mehr stoppen und rauscht in Glenn Whelan hinein. Der Spieler von Aston Villa wird derweil behandelt.
26
21:14
Lasse Schöne zeigt ein starkes Solo auf der rechten Aussenbahn und zieht in die Mitte. Dabei sieht er, dass Martin Braithwaite am Sechserrand freisteht. Der Schuss des Mittelstürmers aus 18 Metern wird von Richard Keogh abgeblockt. Die Iren werfen sich in jeden Schuss hinein!
23
21:12
Doppelchance für Dänemark! Erst schliesst Christian Eriksen aus zehn Metern ab - die Kugel wird geblockt. Dann kommt Dortmunds Thomas Delaney mit dem Kopf am Elfmeterpunkt bei der darauffolgenden Ecke zum Abschluss. Das Leder fliegt einen halben Meter am linken Pfosten vorbei.
21
21:09
Grosschance Irland! Nach einem Freistoss aus dem linken Halbfeld kommt Innenverteidiger Shane Duffy artistisch im Fallen nur wenige Meter vor dem Tor an die Kugel. Kasper Schmeichel zeigt einen starken Reflex und rettet auf der Linie! Das hätte das 1:0 für die Gäste sein können.
19
21:07
Irlands Stürmer David McGoldrick liegt nach einem Zweikampf mit Simon Kjær auf dem Boden, macht aber sofort weiter.
18
21:06
Im Telia Parken in der dänischen Hauptstadt København herrscht eine herausragende Stimmung. Die Landsleute feuern ihre Helden an - aber Vorsicht: Auch die zwei, drei tausend mitgereisten Irländer sorgen für mächtig Alarm im Gästeblock.
16
21:03
Die Gäste waren bislang noch nicht einmal vor dem gegnerischen Tor. Irland spielt ziemlich defensiv und lässt die Heimmannschaft das Spiel machen. Den Dänen fällt es allerdings schwer mit dem 70 prozentigen Ballbesitz umzugehen und hat kaum Ideen im Spiel nach vorne.
13
21:01
Martin Braithwaite hat viel Platz auf der rechten Aussenbahn und schiesst unbedrängt aus 20 Metern ab. Sein strammer Rechtsschuss kommt gefährlich auf den Kasten, geht aber knapp am Tor rechts vorbei.
11
20:59
Conor Hourihane foult Christian Eriksen 25 Meter vor dem Tor. Der gefoulte Spieler von Tottenham tritt selbst zum Freistoss an und schiesst mit dem rechten Fuss per Aufsetzer in die rechte untere Ecke. Darren Randolph pariert gut und wehrt zur Ecke ab - die bleibt ungefährlich.
8
20:56
Die Dänen kommen mit Tempo durch das Zentrum mit Christian Eriksen, der die Kugel vor dem Strafraum links rüber auf Martin Braithwaite legt. Der Stürmer schiesst aus 15 Metern, sein Versuch wird allerdings abgeblockt.
6
20:53
Die Gastgeber spielen klassisch in den rot und weissen Jerseys. Irland tritt in Grün-Weiss auf.
3
20:51
Die Iren werden es heute Abend vor allem über den Kampfgeist versuchen. Gleich zu Beginn macht damit auch RB-Star Yussuf Poulsen erste Bekanntschaft. Auf der rechten Aussenbahn wird er hart - aber fair - von zwei Iren vom Ball getrennt.
1
20:48
Das Spiel ist freigegeben!
1
20:48
Spielbeginn
20:41
Die Fans auf den Tribünen zeigen eine grosse Choreographie in den rot-weissen Farben der Flagge Dänemarks. Die Spieler laufen ein, gleich ertönen die Nationalhymnen.
20:36
Schiedsrichter der heutigen Partie ist Cüneyt Cakir. Der Türke kam in dieser Saison in 41 Pflichtspielen zum Einsatz und gilt als strenger, aber guter Referee.
20:21
Mick McCarthy ist der Nationaltrainer der irischen Nationalmannschaft und horchte auf der Pressekonferenz mit seiner Zielsetzung auf: "Ich wäre begeistert von einem Unentschieden", sagte er, "was nicht heissen soll, dass wir hierher gekommen sind, um uns zurückzulehnen und nicht zu versuchen, das Spiel zu gewinnen. Wir werden es auf eine sehr offensive und aggressive Weise angehen"
20:20
Tatsächlich trafen die beiden Nationen in den vergangenen zwei Jahren gleich viermal aufeinander. Im November 2017 in den Playoffs zur WM 2018 gewann Dänemark klar und deutlich mit 5:1 - sonst endete die Begegnung immer mit 0:0.
20:15
"Wir kennen die irische Mannschaft sehr gut, weil wir in den letzten zwei Jahren viel gegen sie gespielt haben. Wir wissen, was uns erwartet. Sie sind eine starke, physische Mannschaft und gut organisiert", lobte Dänen-Trainer Åge Hareide vor der Partie.
20:10
Bei den Irländern spielen alle (!) Nationalspieler in England. Einige Profis spielen in der Premier League, die meisten allerdings in der Championschip (2.Liga). Zudem sind ein paar Drittliga-Profis mit von der Partie und im Kader.
20:04
Åge Hareide, Trainer der dänischen Nationalmannschaft nominierte mit Thomas Delaney (Borussia Dortmund) und Yussuf Poulsen nur zwei Spieler aus der Bundesliga. Die beiden Akteure stehen heute Abend auch in der Anfangsformation.
19:57
Deutlich unspektakulärer aber viel erfolgreicher verlief der Start in die Quali für die Gäste aus Irland, die bereits zwei Partien absolviert haben. Dem 1:0-Sieg in Gibraltar folgte ein 1:0-Heimsieg gegen Georgien. Damit stehen die Iren mit sechs Zählern auf Rang eins.
19:55
Die Dänen sind furios in die EM-Quali eingestiegen: Am zweiten Spieltag gab es für die Nordeuropäer im Spiel in der Schweiz ein spektakuläres 3:3-Unentschieden. Bis zur 76. Minute führten das Alpenland noch mit 3:0. Doch dann drehte Dänemark komplett auf und die Treffer von Mathias Jørgensen, Christian Gytkjær und Henrik Dalsgaard sorgten für den Punkt.
19:44
Guten Abend und ein herzliches Willkommen zum dritten Spieltag der EM-Qualifikation. Am heutigen Abend treffen in der Gruppe D die Irländer im Auswärtsspiel auf Dänemark.

Aktuelle Spiele

11.06.2019 20:45
Belarus
Belarus
0
0
Belarus
Nordirland
Nordirland
1
0
Nordirland
Beendet
20:45 Uhr
Deutschland
Deutschland
8
5
Deutschland
Estland
Estland
0
0
Estland
Beendet
20:45 Uhr
Ungarn
Ungarn
1
0
Ungarn
Wales
Wales
0
0
Wales
Beendet
20:45 Uhr
Albanien
Albanien
2
0
Albanien
Moldau
Moldau
0
0
Moldau
Beendet
20:45 Uhr
Andorra
Andorra
0
0
Andorra
Frankreich
Frankreich
4
3
Frankreich
Beendet
20:45 Uhr

Spielplan - Gruppe D

21.03.2019
Niederlande
Niederlande
4
2
Niederlande
Belarus
Belarus
0
0
Belarus
Beendet
20:45 Uhr
Nordirland
Nordirland
2
0
Nordirland
Estland
Estland
0
0
Estland
Beendet
20:45 Uhr
Kroatien
Kroatien
2
1
Kroatien
Aserbaidschan
Aserbaid.
1
1
Aserbaidschan
Beendet
20:45 Uhr
Slowakei
Slowakei
2
1
Slowakei
Ungarn
Ungarn
0
0
Ungarn
Beendet
20:45 Uhr
Israel
Israel
1
0
Israel
Slowenien
Slowenien
1
0
Slowenien
Beendet
20:45 Uhr
Nordmazedonien
Nordmazedonien
3
2
Nordmazedonien
Lettland
Lettland
1
0
Lettland
Beendet
20:45 Uhr
Österreich
Österreich
0
0
Österreich
Polen
Polen
1
0
Polen
Beendet
20:45 Uhr
Kasachstan
Kasachstan
3
2
Kasachstan
Schottland
Schottland
0
0
Schottland
Beendet
16:00 Uhr
Zypern
Zypern
5
4
Zypern
San Marino
San Marino
0
0
San Marino
Beendet
18:00 Uhr
Belgien
Belgien
3
2
Belgien
Russland
Russland
1
1
Russland
Beendet
20:45 Uhr